Dorothee Merkel - Bücher & Infos

Dorothee Merkel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Dorothee Merkel in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Dorothee Merkel

Themenlisten mit Dorothee Merkel Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Dorothee Merkel

  1. Der neunjährige Tom ist schwer traumatisiert. Nachdem sein Vater…

    Rezension von buchregal zu "Das Haus in der Claremont Street"
    Der neunjährige Tom ist schwer traumatisiert. Nachdem sein Vater die Toms Mutter erschlagen hat, tötete er sich selbst. Der Junge ruft selbst noch den Notruf an. Doch dann zieht sich Tom in sich selbst zurück und spricht nicht mehr. Zunächst kommt er zu seiner kinderlosen Tante Sonya, die aber nicht zu ihm durchdringt. So muss Tom wieder umziehen - zu seiner anderen Tante Rose und ihrem Sohn Nick in der Claremont Street. Dort fühlt er sich wohler, zumal auch noch sein Onkel Will dort wohnt.…
  2. Erinnerungen oder Wo ist der Sinn? Anfangs war ich schon sehr…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Der Blumensammler"
    Erinnerungen oder Wo ist der Sinn? Anfangs war ich schon sehr verwirrt. Ein Mann in einem Boot, dem die Luft ausgeht, wird von einem Wal gerettet...hm....ich war irritiert. Zwei Kapitel später wird die nächste Person vorgestellt, die ebenfalls eine etwas seltsame Story erlebt. Erst als die seltenen Blumen zur Sprache kommen, habe ich so langsam dem Weg in die Geschichte gefunden. Immer wieder hatte ich aber das Empfinden, dass hier märchenhafte Elemente verwendet wurden, um die Geschichte…
  3. Der Vater des kleinen Tom ermordet dessen Mutter und bringt sich…

    Rezension von SteffiM zu "Das Haus in der Claremont Street"
    Der Vater des kleinen Tom ermordet dessen Mutter und bringt sich anschließend selbst um. Das traumatisierte Kind wird daraufhin in die Obhut seiner Tante Sonya gegeben, diese ist jedoch mit der Situation überfordert. Tom zieht sich in seine eigene Welt zurück, spricht nicht und will sich selbst verletzen. Schließlich reicht sie Tom weiter an ihre Schwester Rose, die in einem chaotischen Haushalt mit ihrem Teenager-Sohn und ihrem Bruder Will wohnt. Anders als bei der strukturierten Sonya läuft…
  4. Das Buch "Das Haus auf Claremont Street" erzählt über ein…

    Rezension von lovelyelisa zu "Das Haus in der Claremont Street"
    Das Buch "Das Haus auf Claremont Street" erzählt über ein Familiendrama. Eine Kette von Ereignissen führt zur Tragödie. Eine Frau lebt mit ihrem gewalttätigen und egoistischen Mann zusammen. Ihr Sohn Tom wird nicht nur Zeuge mancher unschöner Situationen zu Hause, sondern auch des Mordes seiner Mutter. Der Vater bringt sich anschließend auch um. Nach diesem Schockerlebnis weigert er sich zu sprechen. Er gibt sich selbst die Schuld. Tom kommt zu seiner Tante, die einen Draht zu ihm findet.…