Dorothea Stiller - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Krimi/Thriller, Historisch
  • * 1974 (50)

Neue Bücher von Dorothea Stiller in chronologischer Reihenfolge

Dorothea Stiller Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Dorothea Stiller in der richtigen Reihenfolge

Conny Buchserie (2 Bände)

  1. Conny und die Sache mit dem Hausfrauenporno (Rezension)
  2. Einmal, keinmal, immer wieder (Rezension)

Kosmetikerin Siggi Pizolka Buchserie (4 Bände)

  1. Inselmord und Krabbencocktail
  2. Inselmord und Backfischbrötchen
  3. Inselmord und Hochzeitsglocken (Rezension)
  4. Inselmord und Friesentörtchen

Lehrerin Agnes Munro Buchserie (2 Bände)

  1. Tödliche Zeilen / Agnes Munro und der verräterische Brief (Rezension)
  2. Tod im Theater / Agnes Munro und der letzte Akt

Mörderisches Somerset Buchserie (6 Bände)

  1. Der tote Professor
  2. Das unheimliche Cottage
  3. Das Rätsel der Druiden
  4. Tod in Pemberley
  5. Mord im Erdbeerfeld
  6. Der verschwundene Zeuge

Weitere Bücher von Dorothea Stiller

Rezensionen zu den Büchern von Dorothea Stiller

  • Rezension zu Tödliche Zeilen

    • Lerchie
    Über die Autorin (Amazon)
    Dorothea Stiller wurde 1974 in Westfalen geboren, wo sie lange als Lehrerin für Deutsch und Englisch arbeitete, bis sie beschloss, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Sie schreibt Krimis, historische Romane und Liebesromane und Jugendbücher (unter dem Pseudonym Silja Lund). Außerdem leitet sie Workshops und Kurse zum Kreativen Schreiben und den Lektorats- und Übersetzungsdienst "Textzellenz".
    Die verheiratete Mutter von zwei kleinen Kindern lebt mit ihrer Familie und Katze…
  • Sigrid Pizolka,genannt Siggi,und Torsten,genannt Törtchen,möchten endlich heiraten.Siggi ist schon längst im Hochzeitsfieber.Aber als sie ihre Hochzeitsfotografin tot auffindet gerät Siggi bei der Polizei in Verdacht.Dann taucht ein Clubbesitzer bei Siggi auf und möchte dass sie für ihn den Mörder findet.
    Der Schreibstil ist sehr leicht und zügig zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung erhöht sich während des lesens langsam.
    Fazit:Dieser Regionalkrimi mit seinen…
  • Inhalt:
    Surrey, England, 1811. Bisher konnte die junge Clara Dallaway ein sorgenfreies Leben führen, doch nach einem schweren Schicksalsschlag sieht sie sich von einer Zukunft in Mittellosigkeit bedroht. Nur wenn sie und ihre Schwester Evelyn eine möglichst gute Partie finden, können sie diesem Schicksal noch entgehen. Eine Verwandte stellt ihnen die Brüder Sir Nicholas und Captain Laurence Harding als aussichtsreiche Kandidaten vor, doch die beiden Schwestern geraten dabei mitten in ein…
  • Rezension zu Das Wunder von Dunstable

    • claudi-1963
    "Wir hoffen immer, und in allen Dingen ist besser hoffen als verzweifeln." (Johann Wolfgang von Goethe)
    Winter in England vier ganz unterschiedliche Menschen begegnen sich, als sie mit der Postkutsche unverhofft in einer Schneewehe steckenbleiben.
    Miss Frederica Whitehouse hat sich von ihrem Verlobten Cederic getrennt, da sie erkannt hatte, das sie ihn nicht liebt. Nun macht sie sich auf den Weg zu ihrer Stelle als Kindermädchen.
    Miss Miriam Pritchard möchte nach London zu ihrem Cousin einem…