Donna W. Cross - Bücher & Infos

Genre(s)
Historisch
  • auch Donna Woolfolk Cross
  • * 1947 (74)
  • New York City

Über Donna W. Cross

Die amerikanische Schriftstellerin Donna Woolfolk Cross wurde 1947 in New York City geboren. Sie ist die Tochter von Dorothy Woolfolk, einer Pionierin in der amerikanischen Comicindustrie, und des Schriftstellers William Woolfolk. Sie schloss ihr Englisch-Studium an der University of Pennsylvania ab. Danach zog sie nach London und arbeitete als Redaktionsassistentin für einen kleinen Verlag. Nach ihrer Rückkehr in die USA arbeitete Cross bei Young and Rubicam, einer Werbeagentur, bevor sie an der University of California, Los Angeles graduierte und einen Master-Abschluss in Literatur und Schreiben erwarb. Später begann sie hauptberuflich Bücher zu schreiben. Ihre ersten Veröffentlichungen waren Bücher und Ratgeber zu den Themen Gesprächstraining und Kommunikation, bevor sie mit ihrem ersten Roman "Die Päpstin" weltberühmt wurde. Der historische Roman über eine junge Frau, die sich mit ihrem Wissensdurst bis nach Rom kämpft, avancierte zum Bestseller, wurde für das Kino verfilmt und als Musical umgesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Donna W. Cross in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 2012: Donna W: Cross: Die Päpstin (Details)
  • Neuheiten 07/2011: La papessa (Details)
  • Neuheiten 1111: Die Päpstin (Rezension)

Anzeige

Donna W. Cross Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Donna W. Cross Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Donna W. Cross

  1. Klappentext: Johanna, ein junges Mädchen mit überragenden…

    Rezension von Bonprix zu "Die Päpstin"
    Klappentext: Johanna, ein junges Mädchen mit überragenden Geistesgaben, wächst im Frankenreich des 9.Jahrhunderts heran. Als Tochter eines strenggläubigen Vaters und einer heidnischen Mutter gelingt es ihr, was allen Mädchen im Mittelalter verwehrt blieb: Sie erhält eine heilkundliche und philosophische Ausbildung. Doch Johanna weiss, dass ihr als Frau die letzten Tore der Weisheit verschlossen bleiben,ja das sie kaum überleben wird. Als Mönch verkleidet, tritt sie zunächst ins Kloster Fulda…

Anzeige