Donna Leon - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Sach-/Fachbuch
  • * 28.09.1942 (77)
  • Montclair, New Jersey

Über Donna Leon

Donna Leon ist eine US-amerikanische Autorin und Schriftstellerin. Sie wurde 1942 in Montclair im Bundesstaat New Jersey geboren. Nachdem Sie in den USA und Italien studiert hatte, war sie als Englischlehrerin, Reisebegleiterin und Werbetexterin tätig. Später unterrichtete Sie an amerikanischen Schulen unter anderem in der Schweiz, dem Iran und in China. Bei der Flucht vor der islamischen Revolution aus dem Iran gingen ihre gesamten Aufzeichnungen über eine Dissertation über Jane Austen verloren. Da sie dadurch ihre Doktorarbeit nicht fertigstellen konnte, begann Donna Leon Bücher zu schreiben. Ihr Romandebüt "Venezianisches Finale" mit der Hauptfigur Commissario Brunetti erschien im Jahr 1992. In den Folgejahren entstanden weitere Romane dieser Serie, bei denen sie sich immerwieder aktuell stark disktutierten Themen widmete. Die Bücher wurden in vielen Ländern veröffentlicht, mehrfach ausgezeichnet und verfilmt.

Inhaltsverzeichnis

Donna Leon Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Donna Leon in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Donna Leon in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Donna Leon

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Donna Leon Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Donna Leon

  1. Die ersten 200 Seiten waren zum Einschlafen und ich war kurz vor…

    Rezension von hasewue zu "Ewige Jugend"
    Die ersten 200 Seiten waren zum Einschlafen und ich war kurz vor Abbruch. Bis dahin fand ich die Nebengeschichte um Signorina Elettra am spannendsten. Die letzten 100 Seiten haben mir dann aber sehr gut gefallen und meine Lust auf Brunetti-Krimis wurde damit nicht geschmälert. Leider waren unter den neueren Fällen immer ein paar Aussetzer, die mich zu einer Abstinenz der Reihe gezwungen haben. Hier war ich mir sicher, dass das genau so laufen würde und habe mir deswegen schon Ersatzlektüre…
  2. (Zitat von talisha) Das ist jedoch meiner Meinung nach der…

    Rezension von serjena zu "Ein Sohn ist uns gegeben"
    (Zitat von talisha) Das ist jedoch meiner Meinung nach der einzige Spass wenn man diese Bücher liest, diese zu rezensieren :wink: (Zitat von talisha) Das wird wohl ein frommer Wunsch bleiben, denn ich befürchte dass Donna Leon leider nicht mehr aus dem eingeschlagenen Weg abweicht. Ich weiss nicht wie es in andern Ländern ist, hier in Italien ist dieses "Gefallen für Verwandte" - Freunde - Bekannte" eine gängige Praxis und macht vor keinerBehörde und keinem Amt oder Institution halt. Aber…
  3. (Zitat von serjena) :totlach: (Zitat von Marie) :totlach:…

    Rezension von talisha zu "Ein Sohn ist uns gegeben"
    (Zitat von serjena) :totlach: (Zitat von Marie) :totlach: You both made my day :loool: Dazu hier noch meine Meinung: (im November 2019 auf dem Blog veröffentlicht) Normalerweise rezensiere ich Brunettis Fälle nicht, da ich sie schon seit 28 Jahren lese und als ich mit meinem Blog startete, schon über 20 gelesen habe. Doch hier muss ich eine Ausnahme machen, denn beim Lesen von "Ein Sohn ist uns gegeben" bin ich fast eingeschlafen. So sehr ich die ersten Brunettis geliebt habe und…
  4. Amazon.de Gonzalo Rodríguez de Tejeda – ursprünglich aus Spanien…

    Rezension von serjena zu "Ein Sohn ist uns gegeben"
    Amazon.de Gonzalo Rodríguez de Tejeda – ursprünglich aus Spanien stammend – hat im Kunsthandel ein Vermögen gemacht. Nun verbringt er seinen Lebensabend in Venedig. Was kommt dann? Soll die rigide Familie, die mit seinem freizügigen Lebenswandel noch nie einverstanden war, seine Schätze erben? Oder wer ist der Auserwählte? Brunettis Schwiegervater fürchtet, seinem Freund Gonzalo könne Übles zustoßen. Der Commissario soll helfen – und verläuft sich beinahe in den Abgründen des menschlichen…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Donna Leon ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.