© Privat

Dominik A. Meier - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction, Horror
  • * 14.09.1991 (30)
  • Bühl

Über Dominik A. Meier

Dominik A. Meier ist freiberuflicher Autor und lebt mit seiner Familie in Oberfranken. Seit seinem Debüt mit 'Tumor' im August 2018 hat er sich mit seinen Dystopien und postapokalyptischen Romanen als feste Größe des Genres etabliert. 2022 gab er mit der ‚Monolith‘-Trilogie seinen Einstand in die Science-Fiction. Der Autor im Internet: www.dominik-meier.com www.facebook.com/DominikMeierAutor

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Dominik A. Meier in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Dominik A. Meier Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Dominik A. Meier in der richtigen Reihenfolge

Anomalie Buchserie (3 Bände)

  1. Helios fällt
  2. Der lange Schlaf der Drago
  3. Genesis

Insomnia Buchserie (3 Bände)

  1. Das Herz der Bestie (Rezension)
  2. Der Traum der Bestie
  3. Der Flug der Bestie

Kreatur Buchserie (3 Bände)

  1. Der längste Tag
  2. Kinder der Zitadelle
  3. Todeszone New York

Monolith Buchserie (3 Bände)

  1. Die Entdeckung (Rezension)
  2. Der Konflikt
  3. Die Bedrohung

Tumor Buchserie (4 Bände)

  1. Tumor
  2. Project no face (D)
  3. Glutwelt
  4. Weltenbrand
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Dominik A. Meier

Rezensionen zu den Büchern von Dominik A. Meier

  • Rezension zu Monolith: Die Entdeckung

    • ViktoriaScarlett
    Der Autor brilliert mit diesem Auftaktband im Science-Fiction-Genre und zeigt, dass er auch hier spannungsgeladen schreiben kann. Details meiner Meinung führe ich unten näher aus.
    Meine Meinung zum Cover:
    Mir gefiel das Cover bereits nach dem ersten Blick. In meiner Fantasie steht Adam Sullivan höchst persönlich in der Mitte des Bildes. Gleichzeitig wirken die Elemente mit den gewählten Farben mysteriös, was zum Artefakt passt. Die Gesamtgestaltung ist somit absolut gelungen.
    Meine Meinung zum…
  • Rezension zu Insomnia: Das Herz der Bestie

    • abendsternchen
    Durch den Autoren Dominik A. Meier wurde ich auf sein Buch aufmerksam und auch neugierig. Der Klappentext versprach mir eine interessante und spannende Story.
    Ich wurde auch nicht enttäuscht. Mit Insomnia bin ich in eine Welt eingetaucht, von der ich in anderen Büchern so noch nichts gelesen habe.
    Wir lernen direkt mit den ersten Seiten Alva kennen, welche in einer Bar arbeitet. Sie liebt ihren Job und hat dort nur nette Kollegen um sich. Besonders mit Jules hat sie sich angefreundet und so kommt…
  • I am Unicorn (Einhorn wider Willen) - Dominik A. Meier
    Selfpublishing
    328 Seiten
    Komödie/Parodie
    Einzelband
    07. Dezember 2018
    Inhalt:
    Alissa Neumann hat ein Problem. Sie verwandelt sich fast jede Nacht in den glitzernden Traum kleiner Kinder: Ein Einhorn.
    Mal ganz davon abgesehen, dass sie mit ihrem Zustand alles andere als glücklich ist, bringen ihre Verwandlungen auch jede Menge Probleme mit sich. So muss sie nicht nur eine geplante Weltreise ausfallen lassen, sondern hat auch mit den Tücken des…
  • Rezension zu Maschinenengel

    • Mikaey
    Maschinenengel - Dominik A. Meier
    Selfpublishing
    478 Seiten
    Dark Fantasy/Scifi
    Einzelband
    22. September 2018
    Inhalt:
    Es gibt keine Helden. Wenn die Dunkelheit über die Menschheit hereinbricht, gibt es keine strahlenden Ritter in der Finsternis und keine Tapferkeit, die Licht in die Nacht bringt, kein Leuchtfeuer der Hoffnung. Dann gibt es nur noch uns.
    Wir sind der Orden des Weißen Raben, die Milites Ordinis.
    Mit Feuer und Stahl stellen wir uns den Schrecken, die aus der Hybris der Menschheit geboren…

Anzeige