Dietmar Wunder - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller

Dietmar Wunder Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Dietmar Wunder in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Dietmar Wunder

Themenlisten mit Dietmar Wunder Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Dietmar Wunder

  1. War der vierte Band schon 1000 Seiten stark, hat man hier…

    Rezension von Aleshanee zu "Böses Blut"
    War der vierte Band schon 1000 Seiten stark, hat man hier nochmal 200 Seiten mehr darauf gepackt - und das bei einem Krimi! Wirklich selten und nein, es war weder langatmig noch hätte es einer Kürzung bedurft. Ich fand es von Anfang an spannend und ich liebe es, bei der Ermittlungsarbeit hautnah dabei zu sein! Cormoran Strike und Robin sind ja mittlerweile gleichberechtigte Partner in der Detektei und lieben ihre Arbeit. Dass sie sich auch gegenseitig anziehend finden, bleibt immer noch ein…
  2. interessants Gedankenspiel, was aber schwächelt Auf dem Gebiet…

    Rezension von Sommerkindt zu "Die Republik"
    interessants Gedankenspiel, was aber schwächelt Auf dem Gebiet der DDR genauer gesagt in Ost-Berlin kommt es zu einem Giftgasanschlag, bei dem sowohl in Berlin-Deutschland als auch in der DDR, einige hundert Menschen sterben. Schnell setzen sich Geheimdienste wie BND, MI6 und CIA zusammen. Auch die Stasi bleibt nicht untätig. Bald steht fest bei dem Giftgas handelt es sich um alte Bestände der Nazi-Zeit bzw. der Russen. Doch die Geheimdienste graben tiefen und stoßen auf Hinweise das da noch…
  3. Ich bin ein Osikind mit Eltern, die in der DDR geboren wurden…

    Rezension von Lesemaus32 zu "Die Republik"
    Ich bin ein Osikind mit Eltern, die in der DDR geboren wurden und gelebt haben, bis es zum Mauerfall kam. Allein deshalb hatte ich großes Interesse, das Buch zu lesen. Die Idee finde ich gut, ich kannte die DDR nur aus verschiedenen Erzählungen, einige positiver und andere negativer Natur. Es ist ein spannendes Gedankenexperiment das im Buch geschildert wird. Der Beginn des Buches ist amüsant geschrieben, ich habe oft schmunzeln müssen, dennoch war ich fasziniert, wie detailreich alles…
  4. Persönlicher Cold Case & eine Mordserie Vor dreißig Jahren wurde…

    Rezension von Annabell95 zu "Abgetaucht"
    Persönlicher Cold Case & eine Mordserie Vor dreißig Jahren wurde Atlee Pines Zwillingsschwester Mercy entführt. Atlee ist eine einzelgängerische FBI-Agentin und ihr Schicksal hat sie nie losgelassen. Nach einem Vorfall bekommt sie Urlaub um ihren persönlichen Cold Case zu ergründen. So macht sie sich auf in ihr Heimatstädtchen im ländlichen Georgia. Kurz nach ihrer Ankunft wird eine bestialisch ermordete Frau geschmückt mit einem Brautschleier aufgefunden und das soll nicht die einzige Leiche…