Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Dieter Ebels - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Kriegs-/Politroman, Horror
  • * 1955 (69)
  • Duisburg

Neue Bücher von Dieter Ebels in chronologischer Reihenfolge

Dieter Ebels Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Dieter Ebels in der richtigen Reihenfolge

Ghandoya Buchserie (3 Bände)

  1. Das Geheimnis von Ghandoya
  2. Die Kreaturen von Ghandoya
  3. Der Wächter von Ghandoya

Kommissar Günter Wagner Buchserie (3 Bände)

  1. Das Geheimnis des Billriffs (Rezension)
  2. Die Bestie von Juist (Rezension)
  3. Der schwarze Golk (Rezension)

Kommissare Silvia Muisfeld und Sven Söhlbach Buchserie (8 Bände)

  1. Ruhrmord (Rezension)
  2. Thingstätte (Rezension)
  3. Die Toten vom Wambachsee (Rezension)
  4. Dionysius (Rezension)
  5. Mord am Magic Mountain (Rezension)
  6. Der Brunnenmörder
  7. Das dunkle Vermächtnis des Kaiserbergs
  8. Rache (Rezension)

Weitere Bücher von Dieter Ebels

Rezensionen zu den Büchern von Dieter Ebels

  • Rezension zu Rache

    • Christel70
    Dieter Ebels, Rache
    ISBN 9783758325953
    Klappentext:
    Auf einem mit Metallschrott beladenen Eisenbahnwaggon wird eine tote Frau entdeckt. Es stellt sich heraus, dass sie ermordet wurde. Kommissarin Silvia Muisfeld und ihre beiden Kollegen Sven Söhlbach und Tibo Nowack stehen vor einem Rätsel. Sie können nicht ahnen, dass der Täter noch weitere Morde plant. Als das Ermittlerteam herausfindet, dass der Mörder die Frau im Duisburger Zoo getötet und von einer Brücke aus auf den Zug geworfen hat,…
  • Ein aufwühlendes Leseereignis
    Dieter Ebels hat mit diesem Thriller mal wieder die Nerven seiner Leser getroffen. Da ich schon einige Krimis des Autors gelesen habe und ich der Meinung bin, dass man jeden einzelnen Ebels-Krimi ebenfalls unter die Rubrik Thriller fassen könnte, war der Titel »Scador« für mich ein Muss.
    Jetzt, nachdem ich das Buch gelesen habe und ich immer noch seelisch aufgewühlt bin, muss ich erst einmal die verschiedenen Genres ordnen, die der Autor in diese gewaltige…
  • Rezension zu Dionysius

    • Moni
    Dieter Ebels
    Dionysius
    ISBN 978-3-7534-8228-6
    Der grausame Fund einer enthaupteten Frau vor der kleinen Dionysius-Kapelle schockt die Ermittler. Die meisten Leute, die an der kleinen St. Dionysius-Kappelle vorbeilaufen, halten es für einen üblen Halloween-Scherz und glauben, dass jemand eine kopflose Puppe, deren Haupt auf ihrem Schoß liegt, vor die Kapelle gesetzt hat. Erst als ein vorbeikommender Mann genauer hinsieht, stellt er fest, dass dort ein enthauptetes Mordopfer hingesetzt wurde.
  • Rezension zu Die Toten vom Wambachsee

    • Moni
    Ein spannender Krimi, bei dem die Suche nach dem Täter ins Rotlichtmilieu führt. Eine der befragten Prostituierten, sie heißt Anna, erweckt bei Kommissar Söhlbach tiefe Gefühle, so tiefe Gefühle, dass er sich selbst fragt: »Habe ich mich in eine Nutte verliebt?« Er ahnt nicht, dass auch Anna eine starke Zuneigung zu ihm empfindet.
    Es ist eine tragische Geschichte, in der dem Leser die Umstände beschrieben werden, durch die Anna ins Rotlichtmilieu abgerutscht ist. Die Handlung der menschlichen…