Derek Raymond - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 12.06.1931
  • † 30.07.1994

Neue Bücher von Derek Raymond in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 01/2011: Antihero: Featuring Charles Willeford (Details)
  • Neuheiten 1999: Die verdeckten Dateien (Details)
  • Neuheiten 1996: Roter Nebel (Details)
  • Neuheiten 03/1994: Alptraum in den Straßen (Details)
  • Neuheiten 02/1991: Der Teufel hat Heimaturlaub (Details)

Anzeige

Derek Raymond Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Derek Raymond in der richtigen Reihenfolge

Themenlisten mit Derek Raymond Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Derek Raymond

  1. Der Autor (anhand Wikipedia und dem Nachwort von Thomas…

    Rezension von Jean van der Vlugt zu "Er starb mit offenen Augen"
    Der Autor (anhand Wikipedia und dem Nachwort von Thomas Wörtche): Hinter dem Pseudonym Derek Raymond verbirgt sich der britische Schriftsteller Robin William Arthur Cook, bekannt vor allem als Autor von Noir-Romanen und ein Säulenheiliger des British Noir. Sein literarischer Stil und seine schwarzen Visionen einer Gesellschaft im Verfall lassen Zuordnungsversuche zur gängigen Kriminalliteratur zwangsläufig problematisch werden. Am meisten bekannt ist er für seine fünf FACTORY-Romane, dessen…
  2. Kurzbeschreibung: Ein Killer veranstaltet mit seiner Axt in…

    Rezension von pep zu "Ich war Dora Suarez"
    Kurzbeschreibung: Ein Killer veranstaltet mit seiner Axt in einem Apartment des Londoner Stadtteils South Kensington ein abscheuliches Massaker. Eine schwere Aufgabe für die FACTORY und das zuständige Dezernat für ungeklärte Todesfälle, denn bei der anschließenden Ermittlung ergeben sich weder Anhaltspunkte noch Zusammenhänge. Trotz vieler Bedenken macht man die Suspendierung eines ehemaligen Mitarbeiters des A14 rückgängig, der diesem Fall als einziger gewachsen zu sein scheint. Doch gerade…

Anzeige