Denise Mina - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 21.08.1966 (56)
  • East Kilbride, Vereinigtes Königreich

Neue Bücher von Denise Mina in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Denise Mina Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Denise Mina in der richtigen Reihenfolge

Anna and Fin Buchserie (2 Bände)

  1. Conviction (noch nicht übersetzt)
  2. Confidence (noch nicht übersetzt)

Detective Alex Morrow Buchserie (5 Bände)

  1. In der Stille der Nacht
  2. Blinde Wut
  3. Götter und Tiere (Rezension)
  4. Das Vergessen
  5. Blut Salz Wasser

Maureen O’Donnell Buchserie (3 Bände)

  1. Schrei lauter, Maureen
  2. Die zweite Tote
  3. Resolution (noch nicht übersetzt)

Paddy Meehan Buchserie (3 Bände)

  1. Der Hintermann (Rezension)
  2. Die tote Stunde
  3. Der letzte Wille

Weitere Bücher von Denise Mina

Rezensionen zu den Büchern von Denise Mina

  • Rezension zu Totstück

    • mapefue
    „Totstück“ heißt Denise Minas Kriminalroman. So wurden tote Prostituierte von der schottischen Polizei bezeichnet, die in deren Augen keine Menschen waren, sondern Dinge – und demnach niemals lebendig. Das Wort „Totstück“ ist eine Wortschöpfung. Besser lässt sich das zugrundeliegende englische Wort erklären: „Less dead“ der Originaltitel, auch ein Begriff aus der Krimi-Noir-Literatur, der sich auf die Opfer von Serienmorden bezieht, die zu gesellschaftlichen Randgruppen…
  • Denise Mina hat sie ein kluges Zitat von Abraham Lincoln vorangestellt: "Fast alle Menschen ertragen schlechte Zeiten, aber willst du den Charakter eines Menschen prüfen, gib ihm Macht."
    Gewalt hat viele Gesichter. Drei Erzählstränge prägen das vorweihnachtliche Glasgow:
    Eine Postfiliale wird überfallen. Ein älterer Herr übergibt seinen Enkel einem jungen Mann, um auf diesen aufzupassen und hilft dem Posträuber beim Einsacken des Geldes. Er schein den Räuber zu kennen, wir aber von diesem…
  • Rezension zu Der Hintermann

    • haruka1988
    Originalausgabe 2005 erschienen bei Bantam Press unter dem Namen "The Field of Blood"
    Kurzbeschreibung (Klappentext):
    Wenn die Vergangenheit zum Verhängnis wird
    In Glasgow wird der dreijährige Brian Wilcox von zwei Elfjährigen brutal ermordet. Trotz der erdrückenden Beweislast kann die junge Journalistin Paddy Meehan nicht glauben, dass die beiden Jungen die Tat aus eigenem Antrieb begangen haben. Auffällige Parallelen zu einem Mordfall, der acht Jahre zurückliegt, lassen sie nicht ruhen. Von…

Anzeige