David Morrell - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Historisch
  • * 24.04.1943 (79)
  • Kitchener, Kanada

Über David Morrell

Der kanadisch-US-amerikanische Autor David Morrell wurde 1943 in Kitchener, Kanada geboren. Fasziniert von einer amerikanischen Krimiserie entschied er sich, mit siebzehn Schriftsteller zu werden. Bücher inspirierten ihn auch dazu, sechs Jahre später in die USA zu ziehen, um dort amerikanische Literatur zu studieren. 1970 begann er an der University of Iowa als Englischprofessor zu arbeiten. Nach zwei weiteren Jahren veröffentlichte er seinen Debütroman "First Blood", der ein großer Erfolg wurde und die bekannte Filmreihe "Rambo" nach sich ziehen würde. Der erste Teil dieser Reihe gehörte zu den finanziell erfolgreichsten Filmen seiner Zeit. 1986 gab David Morrell seine Stelle als Professor auf, um sich ganz auf seine Tätigkeit als Autor konzentrieren zu können. Ein Jahr darauf verstarb sein an Knochenkrebs erkrankter Sohn, was Morrells spätere Bücher noch lange stark beeinflusste.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von David Morrell in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

David Morrell Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von David Morrell in der richtigen Reihenfolge

Cavanaugh Buchserie (2 Bände)

  1. Der Protektor
  2. The Naked Edge (noch nicht übersetzt)
  3. Alle Teile der Reihe anzeigen

Cultural Icon Buchserie (5 Bände)

  1. John Wayne (noch nicht übersetzt)
  2. Rambo and Me (noch nicht übersetzt)
  3. Frank Sinatra (noch nicht übersetzt)
  4. Marilyn Monroe (noch nicht übersetzt)
  5. Nelson Riddle (noch nicht übersetzt)

Frank Balenger Buchserie (2 Bände)

  1. Creepers (D) (Rezension)
  2. Level 9 (Rezension)

Mortalis Buchserie (3 Bände)

  1. Der Geheimbund der Rose
  2. Verschwörung
  3. Verrat

Rambo Buchserie (3 Bände)

  1. Rambo
  2. Der Auftrag
  3. Jetzt kämpft er für seinen Freund - Rambo III

Thomas De Quincey Buchserie (3 Bände)

  1. Der Opiummörder (Rezension)
  2. Die Mörder der Queen (Rezension)
  3. Der Eisenbahnmörder
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von David Morrell

Rezensionen zu den Büchern von David Morrell

  • Rezension zu Die Mörder der Queen

    • Cocolina
    Inhalt (Quelle: Amazon):
    Wir schreiben das Jahr 1855, der Krimkrieg ist in vollem Gange und das britische Empire erlebt unruhige Zeiten, als ein kaltblütiger Mörder direkt aufs Herz der verunsicherten Nation zielt: Mitten während des Gottesdienstes in der noblen St. Jamesʼ Church kippt Lady Cosgrove mit durchgeschnittener Kehle aus ihrer Kirchenbank. In der Hand hält sie einen Zettel, der Detective Inspector Sean Ryan und seinen Freund – den als »Opiumesser« verschrienen Thomas De…
  • Rezension zu Der Opiummörder

    • Cocolina
    Klappentext / Inhaltsangabe:
    1854, London: Ein grausamer Ritualmörder versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Detective Shawn Ryan verdächtigt den opiumsüchtigen Schriftsteller Thomas de Quincey. Mit seiner Abhandlung 'Der Mord als eine schöne Kunst betrachtet' hatte dieser kurz zuvor einen Skandal ausgelöst und seinen Ruf als Enfant terrible gefestigt. Als sich Ryans Verdacht als falsche Fährte erweist, schließen sich die beiden zu einem kongenialen Ermittlerpaar zusammen. Schon…
  • Rezension zu Creepers

    • Kapo
    Mir ging es wie einigen anderen hier: Anfangs war ich total begeistert und die Atmosphäre in dem alten, verlassenen Hotel war einfach klasse. Als sie die staubigen Zimmer eins nach dem anderen erforscht haben und Carlisles "Vermächtnisse" betrachtet haben oder auch als degenerierte Tiere aufgetaucht sind, ist einem schon der ein oder andere kalte Schauer über den Rücken hinabgelaufen. Auch die Geheimnisse Carlisles, der anscheinend ein sehr spezieller Mensch gewesen sein muss, nach und nach…
  • Rezension zu Level 9

    • Pinki
    Meine Meinung:
    Frank und Amanda bekommen bei einem Vortrag über das Thema Zeitkapsel Kaffee, der mit einem Schlafmittel versetzt ist. Amanda erwacht in einem Haus mit 4 anderen Menschen und müssen bei einem Videospiel mitmachen, wo Hindernisse zu überwinden sind und wer alles bewältigt und das Ziel "die Grabkammer des weltlichen Begehrens" erreicht hat gewonnen. Aber manche Hindernisse sind tödlich und zum Schluss bleiben nur Ralph und sie übrig. Frank begibt sich auf die Suche nach Amanda…

Themenlisten mit David Morrell Büchern

Anzeige