David A. Goodman - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction, Biografie
  • auch David Avram Goodman
  • * 13.12.1962 (59)
  • New Rochelle, New York, Vereinigte Staaten
Anzeige

Neue Bücher von David A. Goodman in chronologischer Reihenfolge

David A. Goodman Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von David A. Goodman in der richtigen Reihenfolge

Star Trek Autobiography Buchserie (4 Bände)

  1. The Autobiography of James T. Kirk (noch nicht übersetzt)
  2. The Autobiography of Jean-Luc Picard (noch nicht übersetzt, Rezension)
  3. The Autobiography of Kathryn Janeway (noch nicht übersetzt)
  4. The Autobiography of Mr. Spock (noch nicht übersetzt)

The Orville Buchserie (12 Bände)

  1. New Beginnings 1 (noch nicht übersetzt)
  2. New Beginnings 2 (noch nicht übersetzt)
  3. The Word of Avis 1 (noch nicht übersetzt)
  4. The Word of Avis 2 (noch nicht übersetzt)
  5. Launch Day 1 (noch nicht übersetzt)
  6. Launch Day 2 (noch nicht übersetzt)
  7. Heroes 1 (noch nicht übersetzt)
  8. Heroes 2 (noch nicht übersetzt)
  9. Digressions 1 (noch nicht übersetzt)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von David A. Goodman

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von David A. Goodman

  • Rezension zu The Orville Season 2.5. Launch Day

    • K.-G. Beck-Ewe
    Klappentext/Meine Übersetzung
    Geht an Bord des Raumschiffs ORVILLE zwischen der zweiten und dritten Staffel von Seth MacFarlanes beliebter SF-Fernsegserie! Geschrieben vom stellvertretenden Produzenten David A. Goodman.
    In 'Launch Day' fängt die ORVILLE scheinbar feindselige Krillschiffe beim Durchqueren des Unionsgrbiets ab. Ed erfährt, dass sie auf dem Weg zu einem Planeten sind, der die Planetenunion vor Jahrzehnten unter mysteriösen Umständen verlassen hat. Scans entdecken ein mondgroßes…
  • Klappentext/Meine Übersetzung
    In 'Neue Anfänge' fangen Ed und Gordon auf dem Weg zu einer Konferenz den Notruf eines lange verschollenen Unionsschiff auf. Beim Nachspüren begegnen sie einer neuen Zivilisation und entdecken ein Stück Geschichte, das ihrer aller Zukunft bedroht.
    In 'Das Wort von Avis' fangt die ORVILLE einen kleinen Transport in der Nähe des Krill-Territoriums ab. Dessen Besatzung aus Xenoanthropolgen schieben das Peoblem auf Unaufmerksamkeit, aber als John eine alte Bekannte in…
  • Klappentext/Meine Übersetzung
    Die Autobiographie von Jean-Luc Picard erzählt die Geschichte eines der gefeiertesten Namen in der Geschichte Starfleets. Sein außergewöhnliches Leben und seine Karriere sind dramatischer Lesestoff: Militärgerichtsprozesse, unerwiderte Liebe, seine Gefangennahme und Folter durch die Cardassianer, seine Assimilation durch die Borg und zahllose andere Begegnungen machen Jean-Luc Picards Lebensgeschichte wahrlich unvergeßlich.
    Logeinträge und Auszüge aus seiner…