Daniela Krien - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung
Anzeige

Neue Bücher von Daniela Krien in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2021: Der Brand (Details)
  • Neuheiten 07/2019: Irgendwann werden wir uns alles erzählen:« Brigitt... (Details)
  • Neuheiten 02/2019: Die Liebe im Ernstfall (Details)
  • Neuheiten 03/2014: Muldental (Details)
  • Neuheiten 09/2011: Irgendwann werden wir uns alles erzählen (Details)

Daniela Krien Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Daniela Krien

  • Rezension zu Die Liebe im Ernstfall

    • Heinile
    Mir hat das Buch echt gut gefallen
    Ich kann jedem der sich irgendwie angesprochen fühlt das Buch lesen zu wollen, empfehlen es auch zu tun und sich eine eigene Meinung zu machen. Fazit Leseempfehlung
    Selbstverständlich ging es mir nicht runter wie Öl
    - Ich fand den Umgang mit Abtreibung und den Verlust eines Kindes zu flapsig. Es sind sensible Themen und für mich war es unangebracht es so hart dahin zu schreiben als ginge es um eine Warzen Behandlung oder Blechschaden am Auto.
    - Irgendwie hat jeder…
  • Rezension zu Der Brand

    • hennie
    Auszeit für drei Wochen
    Der Brand eines Ferienhauses ist der titelgebende Auslöser für die Auseinandersetzung eines Ehepaares mit dem Zustand ihrer fast 30jährigen Ehe. Rahel und Peter wollten wegen Corona im Inland bleiben, mieteten eine Hütte in den Ammergauer Alpen. Das Domizil brennt ab. Ein weiterer trauriger Zufall bietet ihnen die Möglichkeit sich in Dorotheenfelde in der Uckermark, um Haus und Hof des befreundeten älteren Paares Ruth und Victor zu kümmern. Ruth begleitet ihren…
  • Rezension zu Muldental

    • kaffeeelse
    Klappentext:
    Jeder Umbruch fordert Opfer. Auch eine friedliche Revolution. Daniela Krien erzählt von Menschen, deren Leben an einem Kontrapunkt der Geschichte ins Wanken gerieten. Sie erzählt von Orientierungslosigkeit und tiefer Verzweiflung. Doch diese Romanminiaturen gehen über das Schicksal des Einzelnen hinaus; sie zeichnen ein Bild des Menschen von heute. Ein Buch über das Trotzdem-den-Kopf-über-Wasser-Halten, über das Trotzdem-Weitermachen, über das Es-trotzdem-Schaffen.
    Autorenbio:
    Daniela…
  • Also du hast dir ja schon gedacht, dass ich das Buch ein bisschen anders empfunden habe als du...
    Ganz sicher war Henner nicht die einzige, die ganz große Liebe in Marias Leben. Aber in dem Moment glaubt sies. Und auch wenn er brutal ist, wenn seine Sexattacken an der Vergewaltigung grade mal so vorbeischrammen (was man als Leser durchaus so empfindet), sieht sie ihn durch die rosarote Brille und bei einem anderen Ende des Buches wären ihr wohl ganz bald die Augen geöffnet worden.
    Vermutlich wird…