Dagmar Schmitz - Bücher & Infos

Neue Bücher von Dagmar Schmitz in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Dagmar Schmitz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Dagmar Schmitz

  • Romeo für immer
  • The Make Up Girl: Hinter den Kulissen
  • The Boy in the Smoke: Die Schatten von London (Rezension)
  • The Make Up Girl: Vor der Kamera
  • The Make Up Girl: Im Rampenlicht
  • JACKABY: Die verschwundenen Knochen
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Dagmar Schmitz

  1. Inhalt: Jackaby und Abigail in ihrem letzten, gefährlichsten…

    Rezension von Cocolina zu "Jackaby: Der gnadenlose König"
    Inhalt: Jackaby und Abigail in ihrem letzten, gefährlichsten Kampf... Jackaby und seine Assistentin Abigail treffen auf ihren schlimmsten Gegner. Ein dunkler König versucht, die Welt mithilfe einer Mischung aus Magie und Technik aus den Angeln zu heben. Das Duo muss an allen Fronten kämpfen: die Untoten zurück zwingen und den Riss zwischen der Erde und der Anderswelt schließen. Dabei kommen sich Abigail und der Detektiv Charlie immer näher, während Jackaby sich seine Gefühle für die…
  2. Inhalt (Quelle: Amazon) Kein Fall zu selten, keine Spur zu…

    Rezension von Cocolina zu "JACKABY: Der leichenbleiche Mann"
    Inhalt (Quelle: Amazon) Kein Fall zu selten, keine Spur zu heiß! New Fiddleham, 1892: Es ist zehn Jahre her, dass Jenny Cavanaugh ermordet wurde, doch sie hat noch lange keine Ruhe gefunden und lebt als Geist in Jackabys Haus weiter. Als sich in New Fiddleham auf einmal Mordfälle ereignen, die Jennys Fall verblüffend ähneln, nehmen Jackaby und seine Assistentin Abigail den Fall von damals wieder auf – mit der Absicht, den aktuellen Fall dabei ebenfalls zu lösen. Ihre Suche treibt sie in die…
  3. Inhaltsangabe: Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die…

    Rezension von paperlove zu "ASH PRINCESS: Der Auftakt einer epischen..."
    Inhaltsangabe: Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren…
  4. Kurzbeschreibung: New Fiddleham 1892: Neu in der Stadt und auf…

    Rezension von lesemaniac zu "Jackaby"
    Kurzbeschreibung: New Fiddleham 1892: Neu in der Stadt und auf der Suche nach einem Job trifft die junge Abigail Rook auf R. F. Jackaby, einen Detektiv für Ungeklärtes mit einem scharfen Auge für das Ungewöhnliche, einschließlich der Fähigkeit, übernatürliche Wesen zu sehen. Abigails Talent, gewöhnliche, aber dafür wichtige Details aufzuspüren, macht sie zur perfekten Assistentin für Jackaby. Bereits an ihrem ersten Arbeitstag steckt Abigail mitten in einem schweren Fall: ein Serienkiller ist…

Anzeige