Dagmar Hansen - Bücher & Infos

Anzeige

Neue Bücher von Dagmar Hansen in chronologischer Reihenfolge

Dagmar Hansen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Dagmar Hansen

  • Spinat und Spiegelei (Rezension)
  • Zucker auf der Fensterbank (Rezension)
  • Völlig hin und weg
  • Rette mich wer kann
  • Pommery und Putenbrust
  • Frühstück mit Puschkin
  • Pommes mit Ketchup
  • Eine Familie zum Küssen
  • Heute schon geküsst?
  • Pommes mit Ketchup: Spinat und Spiegelei
  • Mord ist erst der Anfang
  • Zu den Büchern
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Dagmar Hansen

  • Rezension zu Hier wohnt das Glück

    • dreamworx
    "Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab." (Marcus Cicero)
    Nachdem sie jahrelang ihre Mutter aufopferungsvoll gepflegt hat, weiß die 61-jährige Berlinerin Sylvie nach deren Tod erst einmal nichts mit sich anzufangen, zumal sie auch noch in den Ruhestand gegangen ist. Da ist Luftveränderung nötig, um wieder zu sich selbst zu finden und dann mutig einen Blick in die Zukunft zu wagen. Auf einer Internet-Häusertauschbörse wird sie auf einen Zirkuswagen…
  • Rezension zu Herzenswege

    • ElkeK
    Inhaltsangabe:
    Susanna Weber hat vor einem Jahr ihre Tochter Marie verloren. Der Krebs hatte sie ihr und ihrem Mann Martin fortgerissen und seither ist das Leben nicht mehr das, wie es früher war. Obwohl sie von ihrer 31jährigen Tochter Abschied nehmen konnten, fällt es Susanna schwer, sich von der Trauer zu lösen.
    Am ersten Todestag erhält Susanna einen Anruf von einer lieben Freundin ihrer Tochter. Sie hat sie eingeladen, nach Italien zu reisen. Schließlich hatte Marie gar nicht lange vor…
  • Rezension zu Alle Tage, die wir leben

    • ElkeK
    Inhaltsangabe:
    Tilda steht kurz vor ihrem 60.ten Geburtstag. Doch es läuft nicht gerade rund. Gerade hat ihr Lebensgefährte die Beziehung beendet, da springt auch noch ein Großkunde ab, ohne den sie ihr Schreibbüro nicht mehr ordentlich betreiben kann. Sie braucht einen neuen Job.
    Den hat sie relativ schnell gefunden, bei der betagten Dame namens Ruth. Sie möchte ihr Leben ordnen und aufgeschobenes abschließen. Tilda ist von Ruth ganz angetan, denn sie verströmt Lebensfreude und Energie.
    Aber auch…
  • Kurzbeschreibung
    Tierärztin Elsa Klein wünscht sich sehnsüchtig ein Kind. Doch ihr
    Freund Markus sieht sich so gar nicht zur Vaterschaft berufen, zumal er mit zarten Achtzehn schon einmal unfreiwillig Vaterfreuden erleben musste. Elsa greift zu verzweifelten Maßnahmen und legt vor dem
    Schlafengehen ein Stück Zucker für den Klapperstorch auf die
    Fensterbank. Klingt albern, meinen Sie? Doch am Morgen ist der Zucker verschwunden, und das Schicksal nimmt seinen Lauf ...
    Meine Meinung zu diesem Buch:
    Zu…

Themenlisten mit Dagmar Hansen Büchern