Craig Schaefer - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy
  • Chicago, The United States

Neue Bücher von Craig Schaefer in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Craig Schaefer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Craig Schaefer in der richtigen Reihenfolge

Charlie McCabe Buchserie (2 Bände)

  1. The Loot (noch nicht übersetzt)
  2. The Insider (noch nicht übersetzt)

Daniel Faust Buchserie (10 Bände)

  1. The Long Way Down (noch nicht übersetzt)
  2. Redemption Song (noch nicht übersetzt)
  3. The Living End (noch nicht übersetzt)
  4. A Plain-Dealing Villain (noch nicht übersetzt)
  5. The Killing Floor Blues (noch nicht übersetzt)
  6. The Castle Doctrine (noch nicht übersetzt)
  7. Double or Nothing (noch nicht übersetzt)
  8. The Neon Boneyard (noch nicht übersetzt)
  9. The Locust Job (noch nicht übersetzt)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Die Geister von New York Buchserie (3 Bände)

  1. Die Geister von New York (Rezension)
  2. A Time for Witches (noch nicht übersetzt)
  3. The Hungry Dreaming (noch nicht übersetzt)

Harmony Black Buchserie (6 Bände)

  1. Harmony Black (noch nicht übersetzt)
  2. Red Knight Falling (noch nicht übersetzt)
  3. Glass Predator (noch nicht übersetzt)
  4. Cold Spectrum (noch nicht übersetzt)
  5. Right to the Kill (noch nicht übersetzt)
  6. Black Tie Required (noch nicht übersetzt)

Revanche Cycle Buchserie (4 Bände)

  1. Winter's Reach (noch nicht übersetzt)
  2. The Instruments of Control (noch nicht übersetzt)
  3. Terms of Surrender (noch nicht übersetzt)
  4. Queen of the Night (noch nicht übersetzt)

The Wisdom's Grave Buchserie (3 Bände)

  1. Sworn to the Night (noch nicht übersetzt)
  2. Detonation Boulevard (noch nicht übersetzt)
  3. Bring the Fire (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Craig Schaefer

  • Ghosts of Gotham
  • The White Gold Score
  • The Complete Revanche Cycle
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Craig Schaefer

  • Rezension zu Die Geister von New York

    • Naraya
    Lionel ist investigativer Journalist und er ist gut in seinem Job. Hauptsächlich beschäftigt er sich damit, Scharlatane auffliegen zu lassen – an Übernatürliches kann und will er nicht glauben. Eines Tages wird er dann von der mysteriösen Regina Dunkle kontaktiert. Die erteilt ihm den Auftrag, für sie ein verschollenes Manuskript von Edgar Allan Poe zu beschaffen; im Gegenzug wird sie ihm helfen, seine Vergangenheit für immer unter Verschluss zu halten.
    „Die Geister von New York“ ist der…

Anzeige