Cody McFadyen - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • auch Cody Walton McFadyen
  • * 13.02.1968 (53)
  • Fort Worth, Texas

Über Cody McFadyen

Der US-amerikanische Schriftsteller Cody McFadyen stammt aus texanischen Fort Worth und wurde 1968 in ärmlichen Verhältnissen geboren. Vor allem in Deutschland sind seine Kriminalromane sehr populär und die Bücher begeistern Fans mit unbändigem Schrecken und den Abgründen menschlicher Psyche. Bereits mit 10 Jahren weckte ihn das Interesse am Schreiben. Seine Lieblingsfächer in der Highscool waren Mathematik und Sprachen. Er brach die Schule jedoch mit 16 Jahren ab, weil er sich unterfordert und gelangweilt fühlte und reiste durch Kanada und die USA. Seine weltweiten Erfolge begannen im Jahr 2006 mit dem Krimi "Shadow Man", der in Deutschland unter dem Titel "Die Blutlinie" veröffentlicht wurde. Das erste seiner Bücher war gleichzeitig der Start in eine Reihe von Romanen über die FBI-Agentin Smoky Barrett, die nach traumatischen Erlebnissen in den Dienst der amerikanischen Bundesbehörde zurückkehrt und ihre Erfahrung einsetzt, um brutale Serienmörder aufzuhalten.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Cody McFadyen in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 01/2021: Der Todeskünstler. Smoky Barrett 1-4 (Details)
  • Neuheiten 09/2018: Die Blutlinie 1-4 (Details)
  • Neuheiten 12/2015: Die Blutlinie / Der Todeskünstler / Das Böse in un... (Details)
  • Neuheiten 04/2015: Das Böse in uns / Ausgelöscht: Smoky Barrett, Bd (Details)
  • Neuheiten 10/2014: Die Stille vor dem Tod (Rezension)

Anzeige

Cody McFadyen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Cody McFadyen in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Cody McFadyen

  • The Darker Side: Smoky Barrett
  • Die Blutlinie / Der Todeskünstler
  • Tiere / Cupido / Die Therapie / Die Brandmauer / D...
  • Das fünfte Zeichen, Das Böse in uns, Der Kruzifix-...
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Cody McFadyen?

Das beste Buch von Cody McFadyen ist Der Todeskünstle. Es wird mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 89,3 Prozent.

  1. Zufriedenheit 89,3%: Der Todeskünstle (Rezension)
  2. Zufriedenheit 87,1%: Die Blutlinie (Rezension)
  3. Zufriedenheit 86,8%: Ausgelöscht (Rezension)
  4. Zufriedenheit 83,4%: Das Böse in uns (Rezension)
  5. Zufriedenheit 75,9%: Der Menschenmacher (Rezension)
  6. Zufriedenheit 57,2%: Die Stille vor dem Tod (Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Cody McFadyen Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Cody McFadyen

  1. Schockierendes, brutales, meisterhaftes aber auch…

    Rezension von claudi-1963 zu "Der Todeskünstler"
    Schockierendes, brutales, meisterhaftes aber auch nervenaufreibendes Hörbuch, nichts für schwache Nerven!!!! Smoky die nach ihrem letzten Fall, ihre Familie und beste Freundin verloren hat, versucht mit Bonnie der Tochter ihrer Freundin, ein neues Leben zu beginnen. Die größten Sorgen macht ihr allerdings Bonnie, weil sie immer noch nicht redet. In ihrem Urlaub möchte sie sich ein wenig von Vergangenheit befreien, doch leider kommt sie nicht groß dazu, da sie zu einem Tatort gerufen wird. Die…
  2. Klappentext: An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und…

    Rezension von pralaya zu "Die Stille vor dem Tod"
    Klappentext: An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet.…
  3. Im Original: Abandoned Ich bin ganz nah. Und ich habe ein…

    Rezension von Mulimaus zu "Ausgelöscht"
    Im Original: Abandoned Ich bin ganz nah. Und ich habe ein Geschenk für dich, Special Agent Barrett. Smoky Barrett sieht von ihrem Handy auf. Die anderen Hochzeitsgäste beobachten gespannt das Brautpaar vor dem Altar. Da durchbricht Motorenheulen die Stille. Ein Lieferwagen hält auf dem Parkplatz. Die Türe öffnet sich, und eine Frau wird auf die Straße gestoßen. Ihr Kopf ist kahl geschoren, und sie trägt ein weißes Nachthemd. Sie taumelt auf das Brautpaar zu und fällt auf die Knie. Ihre Haut…
  4. David ist ist erfolgreicher Schriftsteller und engagiert sich…

    Rezension von saitanK zu "Der Menschenmacher"
    David ist ist erfolgreicher Schriftsteller und engagiert sich für missbrauchte Kinder in aller Welt, denn.. ...er war einst selbst einer von ihnen. Er und zwei weitere Kinder wurden von einem Mann adoptiert, der sie körperlich züchtigte, mit dem Ziel sie zu Übermenschen zu entwickeln; zu evolvieren. Irgendwann sahen die Kinder keinen anderen Ausweg als ihren "Dad" zu töten. Zwanzig Jahre später bekommt David eine Nachricht auf der nur das Wort "Evolviere" geschrieben steht. Ist "Dad" doch noch…

Anzeige