Claudio Caiolo - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 02.02.1966 (55)
  • Sant’Agata di Militello, Sizilien

Neue Bücher von Claudio Caiolo in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Claudio Caiolo Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Claudio Caiolo

  1. In Venedig möchte David,ein Flüchtling,Selbstmord begehen. Im…

    Rezension von Bookdragon zu "Der Tintenfischer: Commissario Morello e..."
    In Venedig möchte David,ein Flüchtling,Selbstmord begehen. Im letzten Augenblick retten Commissario Morello und seine Kollegin den jungen Mann. Morello's Recherchen stoßen ihn auf die nigerianische Mafia in Sizilien. Der Schreibstil ist flüssig,etwas dichter und leicht zu lesen.Die Protagonisten passen sehr zur Story und besonders Morello sticht dabei heraus.Die Spannung nimmt nach den ersten Kapiteln zu um sich langsam zu steigern. Fazit:Das Buch beginnt am 15 .Mai und endet am 1.Juni.Zum…
  2. Inhalt lt. Amazon Commissario Antonio Morello, genannt »Der…

    Rezension von sunny-girl zu "Der freie Hund"
    Inhalt lt. Amazon Commissario Antonio Morello, genannt »Der freie Hund«, hat in Sizilien korrupte Politiker verhaftet und steht nun auf der Todesliste der Mafia. Um ihn zu schützen, wird er nach Venedig versetzt. Er hasst die Stadt vom ersten Augenblick an. Zu viele Menschen, trübes Wasser, Kreuzfahrtschiffe, die die Luft verpesten und die Stadt gefährden – selbst der Espresso doppio, ohne den er nicht leben kann, schmeckt ihm in Sizilien besser. Doch Venedig ist eine große Verführerin.…

Anzeige