Claudia Weiss - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch
  • * 1967 (54)

Claudia Weiss Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Claudia Weiss in chronologischer Reihenfolge

  • Rattenfängerin (Neues Buch Februar 2016, Rezension)
  • Lebensmittel-Lügen: Wie die Food-Branche trickst u... (Neues Buch September 2013)
  • Scharlatan (Neues Buch Oktober 2012)
  • Schandweib (Neues Buch August 2011, Rezension)
  • Das Reich der Zaren: Aufstieg, Glanz und Untergang (Neues Buch März 2011)

Bücherserien von Claudia Weiss in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Claudia Weiss

  1. Ich habe "Rattenfängerin" heute beendet und möchte der Rezension…

    Rezension von €nigma zu "Rattenfängerin"
    Ich habe "Rattenfängerin" heute beendet und möchte der Rezension von @nirak [URL:http://www.buechertreff.de/user/23027-nirak/] zustimmen. Auch für mich war der Einstieg etwas zäh und hätte wesentlich kürzer gefasst werden lönnen. Als die Autorin dann aber zur Sache kam, indem sie die Umtriebe der (ehemaligen) Pietisten vorstellte und außerdem die zunehmende Bedrohung der Hamburger Bevölkerung durch den Pestausbruch von 1713 schilderte, war ich zunehmend mehr gefesselt. Der Familiengeschichte um…
  2. Eine spannende Suche nach verlorenen Kindern Ruth Wrangel lebt…

    Rezension von nirak zu "Rattenfängerin"
    Eine spannende Suche nach verlorenen Kindern Ruth Wrangel lebt im Jahre 1713 mit ihrer Familie in Hamburg. Es ist eine dunkle Zeit. Die Pest ist ausgebrochen und bringt Hunger und Tod mit. Auch herrscht immer noch Krieg, und als wenn das alles noch nicht genug wäre, verschwinden auf geheimnisvolle Weise immer wieder Kinder. Diese Geschichte spielt im Umfeld Hamburgs und Altonas im 18. Jahrhundert und verspricht eigentlich ein spannendes Lesevergnügen. Leider lesen sich die ersten 150 Seiten…
  3. Hamburg 1701: Eine kopflose weibliche Leiche wird gefunden,…

    Rezension von PMelittaM zu "Schandweib"
    Hamburg 1701: Eine kopflose weibliche Leiche wird gefunden, niemand weiß, wer sie sein könnte und warum und von wem sie ermordet wurde. Als schließlich jemand seine Tochter als vermisst meldet, liegt der Verdacht nahe, sie könnte die Tote sein und nun gibt es auch jemand, der verdächtig ist: Ilsabe Bunk, die als Mann unter dem Namen Hinrich Bunk lebt. Hinrich Wrangel, neu in Hamburg und Prokurator am Niedergericht, wird als ihr Pflichtverteidiger eingesetzt. Wrangel, der seine Arbeit ernst…
  4. 1701 reist der junge Advokat Hinrich Wrangel von Lübeck nach…

    Rezension von dreamworx zu "Schandweib"
    1701 reist der junge Advokat Hinrich Wrangel von Lübeck nach Hamburg, um dort seinen Dienst am Niedergericht antreten. Kaum erreicht er Hamburg, als eine kopflose Frauenleiche aus einer öffentlichen Toilette des Schweinemarktes geborgen wird. Wrangel möchte sofort Nachforschungen anstellen und diesen Fall aufklären. Doch erst nach Monaten wird er als Pflichtverteidiger für Ilsabe Bunk bestellt, die als Mann verkleidet bei einer Messerstecherei verhaftet wurde und jetzt als Hauptverdächtige für…