© Rafaela Pröll

Claudia Rossbacher - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • Wien

Neue Bücher von Claudia Rossbacher in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Claudia Rossbacher Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Claudia Rossbacher in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Claudia Rossbacher

  • Wer mordet schon in der Steiermark?
  • Rätsel-Krimis nonstop
  • Totgeglaubt: Steiermark
  • Tatort Kaffeehaus
  • Steirerblut & Steirerherz: Bk1734
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Claudia Rossbacher

  1. Kurzbeschreibung Die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha…

    Rezension von Ilary zu "Steirertanz"
    Kurzbeschreibung Die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann werden ins tiefwinterliche Ausseerland gerufen. Am Grundlsee ist eine altehrwürdige Villa bis auf die Grundfesten abgebrannt und mit ihr eine der beiden Zwillingsschwestern, die diese bewohnte. Der Verdacht, dass Luise Lex gewaltsam ums Leben kam, bevor das Feuer gelegt wurde, bestätigt sich. Wer aber hatte ein Motiv, die Inhaberin einer Trachtenmanufaktur zu töten? Die Spur der Neider und Feinde führt über Bad Aussee bis zum…
  2. Inhalt: Kurz vor der Ski WM wird die Leiche vom Cheftrainer des…

    Rezension von Natalie77 zu "Steirerkind"
    Inhalt: Kurz vor der Ski WM wird die Leiche vom Cheftrainer des österreichischen Herrenskiteams gefunden. Unter der Eisdecke des Steierischen Bodensees von zwei Jungs. Mordverdächtige gibt es einige unter anderem der Skirennläufer Tobias Autischer, der WM Favorit, den der Trainer von Kindheit an gefördert hat. Aber auch in der Familie ist nicht alles so in Ordnung wie es nach Außen hin scheint... Meine Meinung: Dies ist der dritte Fall für Sandra Mohr und den Chefinspektor Sascha Bergmann und…
  3. Inhalt: Amazon.de Abteilungsinspektorin Sandra Mohr und…

    Rezension von hasewue zu "Steirerherz"
    Inhalt: Amazon.de Abteilungsinspektorin Sandra Mohr und Chefinspektor Sascha Bergmann vom LKA in Graz werden in die Weststeiermark gerufen, um einen grausamen Mord aufzuklären. Die bildhübsche 19 jährige Studentin Valentina Trimmel wurde gepfählt und wie eine Vogelscheuche auf dem Kürbisacker ihres Vaters aufgestellt. Die Spuren führen zunächst nach Graz, wo der Freund des Opfers und dessen Vater, ein reicher Autohändler, ins Visier der Ermittler geraten. Sandra fürchtet, dass der Mörder ein…
  4. Das hätte sich die Abteilungsinspektorin Sandra Mohr vom LKA in…

    Rezension von Dr.Watson zu "Steirerblut"
    Das hätte sich die Abteilungsinspektorin Sandra Mohr vom LKA in Graz auch nicht träumen lassen. Für die Ermittlung in dem Mordfall Eva Kovacs muss sie doch tatsächlich in ihr Heimatdorf fahren. Eine Heimat mit der sie eher nicht so schöne Erinnerungen verbinden. An ihrer Seite ist ihr neuer Kollege und Vorgesetzter, der Chefinspektor Sascha Bergmann. In den Augen Sandras ein echtes chauvinistisches Ekelpaket. Aber im Vordergrund stehen natürlich nicht die Befindlichkeiten Sandras, sie muss…

Anzeige