Claudia Feldmann - Bücher & Infos

Neue Bücher von Claudia Feldmann in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Claudia Feldmann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Claudia Feldmann

Themenlisten mit Claudia Feldmann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Claudia Feldmann

  1. Eine sehr langweilige Geschichte über Grace Kellys Leben Die…

    Rezension von dreamworx zu "Grace. Das Mädchen mit den weißen Handsc..."
    Eine sehr langweilige Geschichte über Grace Kellys Leben Die Schauspielerin Grace Kelly stammt aus einer wohlhabenden Unternehmerfamilie, wo sie und ihre Geschwister eine strenge Erziehung genossen. Schon früh hegte sie Ambitionen, auf der Bühne und beim Film Karriere zu machen, was ihr mit viel Ehrgeiz, Disziplin und Widerstand gegenüber ihren Eltern auch gelang und nach zahlreichen Filmen sogar mit einem Oskar gekrönt wurde. Ihre Begegnung mit Rainier, dem Fürsten von Monaco im Jahr mündete…
  2. Ein "ja" Leben; auch wenn sich die Vergangenheit nicht ändern…

    Rezension von ann-marie zu "Bären füttern verboten"
    Ein "ja" Leben; auch wenn sich die Vergangenheit nicht ändern lässt Vergangenheit, Schuldgefühle, Einsamkeit .- all das hinter sich lassen und wieder ... leben ... Ein Titel, der mich sofort angesprochen hat und von dem ich eine interessante, vor allem aber auch amüsante Geschichte erwartet hatte. Bereits nach den ersten Seiten wurde ich jedoch eines Besseren belehrt und es fiel mir zunächst schwer, mich an den ungewohnten Schreibstil, aber auch Aufbau des Buches zu gewöhnen. Aber der Reihe…
  3. Wer hat es als Kind nicht geliebt? Abenteuergeschichten zu…

    Rezension von MeinNameistMensch zu "Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvoll..."
    Wer hat es als Kind nicht geliebt? Abenteuergeschichten zu hören, wo junge Menschen wie mensch selbst es Gangstern zeigten und erfolgreich waren. Ob nun TKKG, 5 Freunde oder Kalle Blomquist. Eine neue Reihe mit altbekannten Schema ist nun über die Fowl Zwillinge entstanden, zwei elfjährige Brüder, die es mit Verbrecher_innen aufnehmen und über diese triumphieren. In diesem Buch haben sie es mit einem waschechten Lord zu tun - Lord Teddy Bleedham - Drye - und einer Nonne - Jeronima, die für eine…
  4. Buchmeinung zu Bernard Cornwell – Der Erzfeind „Der Erzfeind“…

    Rezension von wampy zu "Der Erzfeind"
    Buchmeinung zu Bernard Cornwell – Der Erzfeind „Der Erzfeind“ ist ein Historischer Roman von Bernard Cornwell, der 2007 bei Ullstein in der Übersetzung von Claudia Feldmann erschienen ist. Der Titel der englischen Originalausgabe lautet „Heretic“ und ist 2003 erschienen. Ich habe die ungekürzte Lesung durch Frank Stöckle gehört, die 2019 im Audiobuch Verlag erschienen ist. Dies ist der dritte Band zur Serie „Die Bücher vom Heiligen Gral“. Zum Autor: Bernard Cornwell wurde 1944 in London…

Anzeige