Christopher Paolini - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Kinder-/Jugend, Science-Fiction
  • * 17.11.1983 (37)
  • Los Angeles, Kalifornien

Über Christopher Paolini

Der US-amerikanische Schriftsteller Christopher Paolini wurde durch seine Eragon Bücher bekannt und zum internationalen Bestsellerautor. Christopher Paolini wurde 1983 in Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien geboren und wuchs in Paradise Valley in Montana auf. Seine Eltern unterrichteten ihn zu Hause und Christopher besuchte keine öffentliche Schule. Er interessierte sich schon früh für Fantasy-Literatur und verfasste das erste der Eragon Bücher bereits im Alter von 15 Jahren. Die Eltern druckten die Geschichte in ihrem Familienverlag und zogen mit dem Buch durch die USA, um es in Büchereien und Schulen bekannt zu machen. Ein Verleger wurde auf Eragon aufmerksam und kaufte die Rechte an dem Titel. 2003 erschien dann der erste Band der Eragon Bücher. 2006 kam die Verfilmung des Bestsellers als "Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter" in die Kinos.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Christopher Paolini in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Christopher Paolini Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Christopher Paolini in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Christopher Paolini

  • The Inheritance Cycle
  • Eragon-Schuber Band 1-3. Sonderausgabe
  • Eragon: Alles über die fantastische Welt Alagaësia
  • Inheritance Cycle 3-Book Trade Paperback Boxed Set
  • Inheritance Cycle 4-Book Hard Cover Boxed Set
  • The Acts of King Arthur and His Noble Knights
  • Eragon Reihe von Christopher Paolini
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Christopher Paolini?

Das beste Buch von Christopher Paolini ist Das Vermächtnis der Drachenreiter. Es wird mit durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 86,2 Prozent.

  1. Zufriedenheit 86,2%: Das Vermächtnis der Drachenreiter (Rezension)
  2. Zufriedenheit 85,5%: Eragon: Das Erbe der Macht (Rezension)
  3. Zufriedenheit 83%: Der Auftrag des Ältesten (Rezension)
  4. Zufriedenheit 80,9%: Eragon: Die Weisheit des Feuers (Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Christopher Paolini Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Christopher Paolini

  1. (wie immer spoilerfrei) An 'Infinitum - Die Ewigkeit der Sterne'…

    Rezension von Joyo zu "INFINITUM: Die Ewigkeit der Sterne"
    (wie immer spoilerfrei) An 'Infinitum - Die Ewigkeit der Sterne' arbeitete Herr Paolini sieben Jahre und länger, die ersten Ideen kamen ihm während des Eragon - Zyklus, welcher seit einem Jahrzehnt meine Lieblingsbuchreihe ist. Meine Erwartungen waren demzufolge sehr hoch und nun die Frage aller Fragen: Kann INFINITUM mit dem früheren Eragon-Erfolg mithalten? JA, KANN ES! Über 900 Seiten Science Fiction strahlten mich beim Öffnen des Buches an und Paolini schaffte es tatsächlich, dass mir jede…
  2. Inhalt: Es ist ein Jahr her, dass Eragon aus Alagaësia…

    Rezension von Chianti zu "Die Gabel, die Hexe und der Wurm. Eragon"
    Inhalt: Es ist ein Jahr her, dass Eragon aus Alagaësia aufgebrochen ist auf der Suche nach dem geeigneten Ort, um eine neue Generation Drachenreiter auszubilden. Jetzt kämpft er mit unendlich vielen Aufgaben: Er muss einen riesigen Drachenhorst bauen, Dracheneier bewachen und mit kriegerischen Urgals, stolzen Elfen und eigensinnigen Zwergen zurechtkommen. Doch da eröffnen ihm eine Vision der Eldunarí, unerwartete Besucher und eine spannende Legende der Urgals neue Perspektiven. Dieser Band…
  3. Inhaltsangabe: Der Autor Rudyard Kipling erzählt hier vier…

    Rezension von ElkeK zu "Das Dschungelbuch"
    Inhaltsangabe: Der Autor Rudyard Kipling erzählt hier vier interessante Tier-Geschichten, die überwiegend in Indien spielen. Da ist die berühmte Geschichte um Mogli, der im Dschungel bei den Wölfen aufwächst und im Alter von 12 Jahren dann zu den Menschen geschickt wird. Der Tiger Shir Khan hat allerdings noch eine Rechnung mit dem Menschenkind offen und so muss Mogli all seinen Mut beweisen. Eine Tier-Geschichte, die außerhalb Indiens spielt, handelt von einer kleinen weißen Robbe, die im…
  4. Nach Band 2 & 3 war ich doch arg skeptisch was die Eragon Saga…

    Rezension von Hörbuch-Freak zu "Eragon: Das Erbe der Macht"
    Nach Band 2 & 3 war ich doch arg skeptisch was die Eragon Saga angeht. Band 4 ist eigentlich nach Band 1 der interessanteste Band... Leider Kann das Ende nicht überzeugen.... Doch der Reihe nach... Handlung (Amazon.de) Das lang ersehnte, grandiose Finale der Eragon-Saga Ein schrecklicher Krieg wütet in Alagaësia. Alle Völker haben sich zusammengeschlossen und ziehen in den Kampf gegen Galbatorix, den grausamen Herrscher des Imperiums. Eragon weiß, dass er und Saphira ihm irgendwann…

Anzeige