Christopher Golden - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Horror, Kinder-/Jugendbuch, Fantasy
  • * 15.07.1967 (53)

Christopher Golden Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Christopher Golden in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Christopher Golden in der richtigen Reihenfolge

  • Body of Evidence Buchserie
    1. Body Bags (noch nicht übersetzt)
    2. Thief of Hearts (noch nicht übersetzt)
    3. Soul Survivor (noch nicht übersetzt)
    4. Meets the Eye (noch nicht übersetzt)
    5. Head Games (noch nicht übersetzt)
    6. Skin Deep (noch nicht übersetzt)
    7. Burning Bones (noch nicht übersetzt)
    8. Brain Trust (noch nicht übersetzt)
    9. Last Breath (noch nicht übersetzt)
    10. Mehr Teile der Reihe
  • Die geheimen Reisen des Jack London Buchserie
    1. Die Wildnis (Rezension)
    2. The Sea Wolves (noch nicht übersetzt, Rezension)
    3. White Fangs (noch nicht übersetzt, Rezension)
  • Hidden Cities Buchserie
    1. Mind the Gap (noch nicht übersetzt)
    2. The Map of Moments (noch nicht übersetzt)
    3. The Chamber of Ten (noch nicht übersetzt)
    4. The Shadow Men (noch nicht übersetzt)
  • Hollow Buchserie
    1. Horseman (noch nicht übersetzt)
    2. Drowned (noch nicht übersetzt)
    3. Mischief (noch nicht übersetzt)
    4. Enemies (noch nicht übersetzt)
  • Menagerie Buchserie
    1. The Nimble Man (noch nicht übersetzt)
    2. The Tears of the Furies (noch nicht übersetzt)
    3. Stones Unturned (noch nicht übersetzt)
    4. Crashing Paradise (noch nicht übersetzt)
  • Prowlers Buchserie
    1. Prowlers (noch nicht übersetzt)
    2. Laws of Nature (noch nicht übersetzt)
    3. Predator and Prey (noch nicht übersetzt)
    4. Wild Things (noch nicht übersetzt)
  • Shadow Saga / Peter Octavian Buchserie
    1. Of Saints and Shadows (noch nicht übersetzt)
    2. Angel Souls and Devil Hearts (noch nicht übersetzt)
    3. Of Masques and Martyrs (noch nicht übersetzt)
    4. The Gathering Dark (noch nicht übersetzt)
    5. Waking Nightmares (noch nicht übersetzt)
    6. The Graves of Saints (noch nicht übersetzt)
    7. King of Hell (noch nicht übersetzt)
  • UnMagier Buchserie
    1. Rabenfreund
    2. Drachengeheimnisse
    3. Geisterfeuer
    4. Wyrmkrieg
  • Veil Buchserie
    1. The Myth Hunters (noch nicht übersetzt)
    2. The Borderkind (noch nicht übersetzt)
    3. The Lost Ones (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Christopher Golden

  • Buffy, im Bann der Dämonen, Das Blutschwert
  • Buffy, im Bann der Dämonen, Sünden der Vergangenhe...
  • Buffy, im Bann der Dämonen, Die Dämonin des Todes
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Christopher Golden Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Christopher Golden

  1. Es geschieht selten, dass ich einem Buch das subjektive Prädikat…

    Rezension von Lukes Meinung zu "Sieben Pfeifer"
    Es geschieht selten, dass ich einem Buch das subjektive Prädikat „Pageturner“ verpasse, doch die „Sieben Pfeifer“ haben es sich redlich verdient. Die der Story zugrunde liegende Legende – oder besser der Aberglaube – existiert wirklich und hat selbst im Jahr 1874 ein paar Minenarbeiter noch davon abgehalten, in ihren Stollen zu fahren. Was dort damals wirklich gepfiffen hat, lasse ich einmal dahingestellt, doch die Grundidee der Höllenhunde, welche auf der Suche nach einer unfassbaren Seele…
  2. (Zitat von Aleshanee) Ich nicht. :wink: Ich fand dieses Buch…

    Rezension von Kapo zu "Der Fährmann"
    (Zitat von Aleshanee) Ich nicht. :wink: Ich fand dieses Buch ebenfalls schwach. Das Äußere ist echt toll. Das Buch sieht klasse aus mit dem wunderschönen Cover, den ansehnlichen Illustrationen und dem schwarzen Schnitt. Leider kann da die müde Geschichte überhaupt nicht mithalten. Zunächst mal sollte einem bewusst sein, dass man größtenteils einer Liebesschnulze beiwohnt, die sich ungefähr auf GZSZ-Niveau befindet. Eine Frau verlässt einen Mann, mit dem es super lief weil sie lieber mit…
  3. Klappentext Die Ebenen der Realität verschieben sich, als ein…

    Rezension von Aleshanee zu "Der Fährmann"
    Klappentext Die Ebenen der Realität verschieben sich, als ein uralter Mythos auf furchtbare Weise lebendig wird. David und Janine, die nach einem quälenden Verlust wieder zueinander finden, müssen sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen und den brüchig gewordenen Glauben an sich und ihre Welt wiederfinden. Meine Meinung Also der Klappentext hätte mich jetzt nicht wirklich angesprochen, da er irgendwie nicht wirklich etwas aussagt - aber das Cover, der schwarze Buchschnitt und auch die…
  4. Autor Christopher Golden scheint hierzulande relativ bekannt zu…

    Rezension von Lukes Meinung zu "Der Fährmann"
    Autor Christopher Golden scheint hierzulande relativ bekannt zu sein, was dem Umstand geschuldet ist das er Romane zur TV-Serie „Buffy“ in rauen Menge verfasst hat. Meine Google-Suche ergab noch Zusammenarbeiten mit Hellboy-Papa Mike Mignola und diverse andere Bücher, mir war er jedoch bisher vollkommen unbekannt, obwohl er sogar einmal einen Stoker-Award gewonnen hat. „The Ferryman, so der Originaltitel des Buches, wurde bereits im Jahr 2002 in den USA veröffentlich und ich fragte mich nach -…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Christopher Golden ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.