Christoph Scheuring - Bücher & Infos

Neue Bücher von Christoph Scheuring in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 01/2020: Sturm (Details)
  • Neuheiten 01/2018: Absolute Gewinner (Details)
  • Neuheiten 01/2016: Zeichen der Zeit (Details)
  • Neuheiten 09/2014: Echt (Details)
  • Neuheiten 01/2002: Tod eines Engels (Details)

Christoph Scheuring Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Christoph Scheuring

  • Rezension zu Sturm

    • SaBineBe
    Aufwühlend und Aufklärend zugleich
    Als Ausgleich für ihr zerrüttetes Elternhaus engagiert sich Nora für Tier- und Umweltschutz. Als sie es bei einer spontanen Demonstration gegen die grausamen Maßnahmen im ortsansässigen Schlachthof etwas übertreibt, wird sie zur Ableistung von Sozialstunden verurteilt. Der Zufall will es, dass sie diese Stunden auf dem Fischerschiff von Johan ableisten muss. Beide sind nicht gerade begeistert davon. Bereits auf der ersten gemeinsamen Fahrt gerät das…
  • Rezension zu Absolute Gewinner

    • Skyline
    Dieses Buch ist ein absoluter Gewinn!
    Klappentext
    „Als Loser-Truppe und mit einem Hausmeister als Coach ein bundesweites Basketballturnier gewinnen? Das kann nicht funktionieren – dachte Luca jedenfalls, bis sich sein ungleiches Underdog-Team gar nicht mal so schlecht anstellt. Doch kaum beginnt er, ein bisschen an seine Mannschaft zu glauben, ist der Trainer plötzlich verschwunden. Mitten im Turnier. Und das, obwohl es ihm so wichtig gewesen ist. Jetzt müssen sich Luca und seine…
  • Rezension zu Zeichen der Zeit

    • Zinu
    Inhalt
    Sachsen um das Jahr 1830: In den Städten rauchen bereits die Schlote der ersten Fabriken, das Bürgertum ist die treibende Kraft des Fortschritts, überall blühen Kunst und Literatur, und von der Wissenschaft erhoffen sich die Menschen die Gesundung der Welt. Auf dem Land aber herrscht noch immer das tiefe Mittelalter. Der Frondienst lässt den Bauern kaum noch das Nötigste, die Gesetze der Zünfte knechten das Handwerk, und in den Bergen essen die Tagelöhner Kastanien und backen Brot…