Christoffer Carlsson - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Kinder-/Jugend
  • * 1986 (38)

Neue Bücher von Christoffer Carlsson in chronologischer Reihenfolge

Christoffer Carlsson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Christoffer Carlsson in der richtigen Reihenfolge

Leo Junker Buchserie (4 Bände)

  1. Der Turm der toten Seelen (Rezension)
  2. Schmutziger Schnee
  3. Der Lügner und sein Henker
  4. Zeit der Angst

Vidar Jörgensson Buchserie (3 Bände)

  1. Unter dem Sturm (Rezension)
  2. Was ans Licht kommt (Rezension)
  3. Wenn die Nacht endet

Rezensionen zu den Büchern von Christoffer Carlsson

  • Rezension zu Unter dem Sturm

    • mapefue
    November 1994. Marbäck, Südschweden. Der marode Hof der Markströms liegt in Flammen und brennt bis auf die Grundmauern nieder. Die Markströms waren nicht zu Hause, also keine großen Umstände machen, wäre da nicht eine verbrannte Leiche in der Asche und wie sich später herausstellt deren 20jährige Tochter Lovisa mit eingeschlagenem Kopf und ohne Rauch in der Lunge. Also: Mord. „Let‘s fetz“.
    Nicht so Christoffer Carlsson, Kriminologe und preisgekrönter Autor; ihm geht es vielmehr um die Menschen…
  • Rezension zu Was ans Licht kommt

    • mapefue
    Ein unscheinbares Cover mit einem kleinen Hüttchen, typisch schwedische rote Latten, eine grübelnde Person und ein Titel, der wahrlich nicht als Kaufargument gut ist. Einzig der Aufzug der schwarzen Wolken verheißt … was? Doch auf den 492 Seiten mit 117 kleinteiligen Kapiteln offenbart sich ein wahres Meisterwerk im Genre der literarischen Kriminalromane.
    Dort wo Christoffer Carlsson aufgewachsen ist spielt der Krimi: In Marbäck, an der schwedischen Südwestküste im Bezirk Halland, die reale…
  • Rezension zu Der Turm der toten Seelen

    • Chattys Buecherblog
    Klappentext:
    Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Seitdem kämpft er mit Angstattacken. Als in seinem Wohnblock ein Mord geschieht, fühlt er sich instinktiv zum Tatort hingezogen. Leo beginnt unerlaubt zu ermitteln, denn ein ungewöhnliches Detail an der Leiche erinnert ihn an seine eigene von Gewalt geprägte Jugend. Und an John Grimberg, damals Leos bester Schulfreund, der durch ein tragisches Ereignis zu…
  • Rezension zu Weißzeit

    • Aleshanee
    Verlagsinfo
    Rasiermesserscharf und atemberaubend: Vega Gillberg ist 16 Jahre alt, als die Polizei an ihre Tür klopft. Sie ist auf der Suche nach Vegas Bruder Jakob, der des Mordes verdächtigt wird. Doch Jakob ist verschwunden, Vega hat seit Tagen nichts mehr von ihm gehört. Hat er wirklich etwas mit dem Verbrechen zu tun? Vega macht sich in der harten Wildnis Schwedens auf die Suche, taucht immer tiefer in die Geschichten der Menschen um sie herum ein, die alle miteinander verbunden sind, und…