Christof Weigold - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1966 (55)

Christof Weigold Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Christof Weigold in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Christof Weigold in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Christof Weigold

  1. Nach der durch die Pandemie bedingten Schließung der Kinos habe…

    Rezension von Snowbell zu "Die letzte Geliebte"
    Nach der durch die Pandemie bedingten Schließung der Kinos habe ich mich um so mehr auf das neue Buch "Die letzte Geliebte" von Christof Weigold gefreut, der in seinem Werk das Hollywood in den Roaring Twenties wiederaufleben lässt. Der aus Deutschland stammende, mehr oder weniger erfolgreiche Privatermittler Hardy Engel sieht sich in seinem dritten Fall mit dem Aufstieg des Ku-Klux-Klan und einer Verschwörung konfrontiert, die in die höchsten politischen Kreise reicht. Das Jahr 1923 ist…
  2. Tatort Hollywood – hätte spannender sein können Was mir sofort…

    Rezension von Oztrail zu "Der Mann, der nicht mitspielt"
    Tatort Hollywood – hätte spannender sein können Was mir sofort ins Auge sprang, ist das Cover. Schwarzweiß mit Goldlettern, sehr auffällig. Der Einband verspricht einiges. Zum Inhalt: Mordfall Hollywood in den 1920 Jahren. Ein deutscher Schauspieler, verdingt seinen Lebensunterhalt als Privatdetektiv und versucht die Hintergründe des Mordes aufzuklären. Ein sehr schwieriges Unterfangen. Hardy Engel gerät zwischen die Fronten der Filmstudios, kann er den Tathergang beweisen? Mein Fazit: Die…
  3. Schon vor hundert Jahren waren die Straßen von L.A. mit…

    Rezension von anyways zu "Der Mann, der nicht mitspielt"
    Schon vor hundert Jahren waren die Straßen von L.A. mit gescheiterten Schauspielerkarrieren gut gepflastert. Hollywood hat sich innerhalb von nur 10 Jahren auf den Weg gemacht die, Filmhauptstadt der ganzen Welt zu werden. Das lockt unzählige junge Einheimische und Auswanderer in die Stadt. Der deutsche Einwanderer Hardy Engel, ehemaliger Polizist und Soldat, ist da keine Ausnahme. Also überbrückt er seine fehlenden Engagements mit einer eigenen Detektei. Angestellte und ein Büro gibt es…
  4. Inhalt: Hollywood in den 20er Jahren,Hardy Engel,Schauspieler…

    Rezension von Manuela1512 zu "Der Mann, der nicht mitspielt"
    Inhalt: Hollywood in den 20er Jahren,Hardy Engel,Schauspieler und Komiker arbeitet nebenbei als Privatdetektiv. Sein Büro ist nicht das beste und die Vermieterin ist auch gewöhnungsbedürftig. Eines Tages kommt die junge,hübsche Pepper in Hardy´s Büro und erteilt ihm seinen ersten Auftrag. Ihre Freundin/Mitbewohnerin Virginia Rappe ist seit zwei Tagen verschwunden und meldet sich nicht. Hardy nimmt den Auftrag an,begibt sich nach San Francisco und wird schnell fündig. Virginia ist auf einer…