Christian Gailus - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Christian Gailus in chronologischer Reihenfolge

Christian Gailus Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Christian Gailus in der richtigen Reihenfolge

Ghostfighter & Co. Buchserie (3 Bände)

  1. Das Geheimnis von Gorrum
  2. Besuch aus dem Jenseits
  3. Der Fluch des 13. Stocks

Glashaus Buchserie (21 Bände)

  1. Jeder hat etwas zu verbergen (Rezension)
  2. Kollateralschaden
  3. (T)errorwarnung
  4. Vermisst
  5. Der Maulwurf
  6. Im Glashaus
  7. Escape
  8. Blackout
  9. Cyberwar
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Kommissar Dierk Gewesen Buchserie (2 Bände)

  1. Dierk Gewesen und die glorreichen Sechs (Rezension)
  2. Dierk Gewesen und das Geheimnis von Glamour City

Kommissar Jan Kempff Buchserie (2 Bände)

  1. Angebissen
  2. Abgenagt (Rezension)

Krieg der Welten Buchserie (3 Bände)

  1. Krieg der Welten 1
  2. Krieg der Welten 2
  3. Krieg der Welten 3

Lovecraft Letters Buchserie (8 Bände)

  1. Lovecraft Letters 1
  2. Lovecraft Letters 2
  3. Lovecraft Letters 3
  4. Lovecraft Letters 4
  5. Lovecraft Letters 5
  6. Lovecraft Letters 6
  7. Lovecraft Letters 7
  8. Lovecraft Letters 8

Secrets of Amarak Buchserie (2 Bände)

  1. Spione der Unterwelt
  2. Stadt der Schatten

Wild Claws Buchserie (3 Bände)

  1. Im Auge der Python
  2. Der Biss des Alligators
  3. Im Visier der Haie

Weitere Bücher von Christian Gailus

  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel
  • Glashaus: Die komplette 2. Staffel
  • Roch
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Christian Gailus

  • Kommisar Kempff ist bei seiner Freundin Dörte , die ein Haus am Timmendorfer Strand besitzt . Als er joggen geht hält ihn ein Hund auf . Immer wieder legt er sein Stöckchen vor Kempff hin . Als er ihn aufhebt glaubt er seinen Augen nicht zu trauen : Es ist ein menschlicher Knochen ! Aber nicht nur das , ein anderer Hund findet nochmals eine Leiche . Kempff 's Ermittlungen führen zu den zwei vermögensten und einflussreichsten Familien in Ostholstein .
    Die fünf Kapitel werden durch Tage ersetzt ,…
  • Der Krieg im Netz
    Das Cover ist ein Hingucker. Der Cyberspace regiert über die reale Welt. Der Kontrast ist sehr gut gelungen. Ein Buch oder ein E-Book das man zur Hand nimmt.
    Zum Inhalt:
    Godspeed will die Welt erobern. Da ist ihm jedes Mittel recht. Er verursacht Chaos im Cyberspace und auch im realen Leben. Um dieser Bedrohung im Netz Einhalt zu gebieten und die Täter im World Wide Web zu fassen wird seitens des Innenministeriums das SE Glashaus gegründet. Hier sind alle verfügbaren Profis…
  • Über den Autor:
    Christian Gailus wurde 1967 in Hamburg geboren. Heute arbeitet er als Redakteur in einer Werbeagentur und schreibt nebenher Hörspiele, Kurzgeschichten und verfasst Drehbücher. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.
    (Quelle: Verlag)
    Inhalt:
    Hamburg, Gegenwart. Ein total verrückter Superverbrecher ist im Glauben, die Erde ist hohl und die Menschheit lebt auf der Innenseite. Um das zu beweisen, will er ein riesiges Loch in die Erde sprengen, mitten in Hamburg. Für solche Fälle gibt…