Christian Böhm - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman

Christian Böhm Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Christian Böhm in chronologischer Reihenfolge

  • Böser Zauber (Neues Buch Februar 2017)
  • Spielkonsolen und Heimcomputer 1972-2015. Gameplan... (Neues Buch April 2015)
  • Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anzie... (Neues Buch Juli 2013, Rezension)
  • Volkscomputer (Neues Buch Februar 2011)
  • Spielkonsolen und Heimcomputer 1972-2009. Gameplan... (Neues Buch Juni 2009)

Bücherserien von Christian Böhm in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Christian Böhm

  1. Inhalt: Nichts erhofft Luisa sehnlicher als einen Heiratsantrag…

    Rezension von Natalie77 zu "Wer ins kalte Wasser springt, muss sich ..."
    Inhalt: Nichts erhofft Luisa sehnlicher als einen Heiratsantrag von ihrem Freund Mark. Auch dieser spielt mit dem Gedanken Luisa einen Antrag zu machen schon alleine aus Angst sie sonst zu verlieren, aber so ein Antrag will gut überlegt sein, nicht nur ob man ihn macht sondern auch wie man ihn macht. Vor allem wenn an der Frau seiner Träume noch ein Vater hängt der lieber jemand anderen als Schwiegersohn hätte... Meine Meinung: Dieses Buch sieht aus wie ein witziges Frauenbuch und so erhoffte…
  2. Das Buch „Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen“…

    Rezension von dreamworx zu "Wer ins kalte Wasser springt, muss sich ..."
    Das Buch „Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen“ ist ein Gemeinschaftswerk der Autoren Julia Bähr und Christian Böhm. Darin erzählen sie mit wechselnden Handlungssträngen, einmal aus der Sicht des Mannes, zum anderen aus der Sicht der Frau, die Geschichte von Luisa und Mark. Die beiden sind schon lange Zeit ein Paar, doch bisher hat es Mark noch nicht über sich gebracht, Luisa einen Heiratsantrag zu machen, den sie insgeheim so sehr erhofft. Als die beiden einen Kurztrip nach…