Christa Kanitz - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historischer Roman
  • * 1928
  • † 2015

Christa Kanitz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Christa Kanitz in chronologischer Reihenfolge

  • Die Liebe der Kaffeehändlerin (Neues Buch August 2018)
  • Reader's Digest Auswahlbücher Bestseller-Sonderban... (Neues Buch 2009)
  • Das Vermächtnis der Venezianerin: Die Gewürzhändle... (Neues Buch Juli 2008)
  • Die Tochter der Venezianerin (Neues Buch Januar 2007)
  • Die Venezianerin (Neues Buch März 2006, Rezension)

Bücherserien von Christa Kanitz in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Christa Kanitz

Themenlisten mit Christa Kanitz Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Christa Kanitz

  1. Hamburg, 1815. Gewürze, oft kostbarer als Gold, haben Justus…

    Rezension von jannmaat zu "Die Venezianerin"
    Hamburg, 1815. Gewürze, oft kostbarer als Gold, haben Justus Iserbrook und seiner Familie zu großem Reichtum verholfen. Als der älteste Sohn, der die Niederlassung in Venedig führt, tödlich verunglückt, zwingt Justus die Witwe, mit ihren drei Kindern nach Hamburg zu kommen. Sie soll sein Lebenswerk fortführen. Sylvana nimmt diese Herausforderung an. Streit, Eifersucht und Missgunst halten sie nicht davon ab, mit den starken Traditionen im Hause zu brechen. Als der Patriarch unerwartet stirbt,…
  2. Hallo @ll Hab ich doch ganz vergessen, etwas zum Buch zu…

    Rezension von Bonprix zu "Die Stellings"
    Hallo @ll Hab ich doch ganz vergessen, etwas zum Buch zu schreiben..... #-o nachdem es mir doch im vorigen Monat endlich "gelungen" ist, die Geschichte aus ihrem SUB-Dasein zu befreien. Aber, diesen Buchkauf hätte ich mir seinerzeit besser erspart! =; Trivial, unglaubwürdig, schlichter Schreibstil! Und auch ich bezweifle wie €nigma: (Zitat) Auch "das alte Hamburg" konnte die Autorin mir nicht vermitteln, und der Gipfel der "Märchenerzählung" war für mich, ......dass eine 16-jährige bei…
  3. 1898: Viktoria, die Prinzipalin des Handelshauses…

    Rezension von jannmaat zu "Die Erben der Stellings"
    1898: Viktoria, die Prinzipalin des Handelshauses Stelling-Brennicke, wird siebzig Jahre alt, und die gesamte Familie trifft zu ihrer Geburtstagsfeier im Palais an der Elbchaussee ein. Ein Familienmitglied wartet mit einer besonderen Überraschung auf: Die ledige Patrizia bringt aus New York ihren erwachsenen Sohn mit - ein Skandal für die traditionsbewussten Hanseaten! So muss sich denn Patrick Stelling, gelernter Schiffsbauer und voller Ideen, seinen Platz in der neuen Familie erst schwer…
  4. >Nach der Brandkatastrophe von 1842 ist die führende Position…

    Rezension von jannmaat zu "Die Stellings"
    >Nach der Brandkatastrophe von 1842 ist die führende Position des Hamburger Handelshauses Stelling bedroht. Das Familienoberhaupt Johannes und seine Frau Anette haben alles verloren - nur nicht ihren Mut. Der aber wird auf eine harte Probe gestellt, als Nesthäkchen Viktoria alle mit einer unerhörten Forderung schockiert: Sie will den Kaufmannsberuf erlernen und die Geschäfte des Hauses weiterführen. Eine große Familiensaga und zugleich eine Liebeserklärung an Hamburg.< (Klappentext) Der…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Christa Kanitz ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.