Charles Dickens - Bücher & Infos

Genre(s)
Klassiker, Historischer Roman
  • * 07.02.1812
  • Landport, Portsmouth
  • † 09.06.1870

Charles Dickens Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Charles Dickens in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Charles Dickens

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Charles Dickens Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Charles Dickens

  1. ### Inhalt ### Der Roman beschreibt das Leben von David…

    Rezension von Aladin1k1 zu "David Copperfield"
    ### Inhalt ### Der Roman beschreibt das Leben von David Copperfield von seiner Geburt bis in das Alter eines reifen verheirateten Mannes. Viele Stationen dieses Lebens werden en Detail beschrieben. Diese Stationen sind u.a.: Die Geburt, das Leben Zuhause, dessen schriftliche Darstellung ohne einen lebenden Vater anfängt, sein Leben mit seinem Schwiegervater Mr. Murdridge, das Leben mit der Familie seiner Amme Peggoty, die er liebt. Seine Zeit als Schüler im Salemhaus. Dort lernt er Steerforth…
  2. (Zitat von Nungesser) Natürlich ist das Episodenhafte das…

    Rezension von Squirrel zu "Die Pickwickier"
    (Zitat von Nungesser) Natürlich ist das Episodenhafte das ursprüngliche Konzept. Das ist auch völlig in Ordnung und ich hatte sehr viel Spaß, genauso wie Du, bei diesen Kurzgeschichten am Anfang. Aber ich bin kein typischer Kurzgeschichtenliebhaber, wobei ich das auch gar nicht meinte mit meinem Anfangskommentar. Sondern ich denke viel mehr daran, wie Dickens eben versucht, aus den Episoden langsam eine zusammenhängende Geschichte zu formen. Dabei blieben manche Fäden unverknüpft, wie wir…
  3. (Zitat von Squirrel) So schlimm, bzw deutlich empfand ich das…

    Rezension von Nungesser zu "Die Pickwickier"
    (Zitat von Squirrel) So schlimm, bzw deutlich empfand ich das gar nicht. Ja, episodenhaft ist der Roman - aber das war nun mal das ursprüngliche Konzept der Auftragsarbeit. Ansonsten war ich bereits bei seinem Erstling überrascht von seiner Sprachgewandtheit, dem Wortwitz, den unvergesslichen Charakteren, der Kritik am Sozialsystem, der Vielzahl an Themen, die auch in seinen späteren Romanen auftauchen. Für mich war es ein "typischer" unverkennbarer Dickens, ohne da qualitative Abstriche…
  4. Über den Autor: Charles John Huffam Dickens (1812 - 1870) war…

    Rezension von Squirrel zu "Die Pickwickier"
    Über den Autor: Charles John Huffam Dickens (1812 - 1870) war ein englischer Schriftsteller, dem Dank der Beliebtheit zahlreicher seiner Romane (Oliver Twist, David Copperfield, A Christmas Carol,...) eine grosse literaturgeschichtliche Bedeutung beigemessen wird. Dickens wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf und musste im Alter von 12 Jahren die Schule verlassen und durch seine Arbeit die Familie ernähren, nachdem sein Vater im Schuldgefängnis landete. Früh arbeitete Dickens auch als…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Charles Dickens ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.