Cay Rademacher - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Historischer Roman
  • * 1965 (55)

Cay Rademacher Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Cay Rademacher in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Cay Rademacher in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Cay Rademacher

Themenlisten mit Cay Rademacher Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Cay Rademacher

  1. Über den Autor (Amazon) Cay Rademacher wurde 1965 geboren und…

    Rezension von Lerchie zu "Verlorenes Vernègues"
    Über den Autor (Amazon) Cay Rademacher wurde 1965 geboren und studierte Geschichte sowie Philosophie in Köln und Washington. Seit vielen Jahren schreibt er für GEO und GEO-Epoche. Wenn ihn bei seinen Recherchen ein Ereignis oder eine Kultur besonders fesselt, dann entzündet das seine zweite schriftstellerische Leidenschaft: Krimis. So stieß er bei Nachforschungen über das Leben im zerbombten Hamburg während des eisigen Winters 1946/47 auf den realen und nie aufgeklärten Fall des…
  2. Klappentext/Verlagstext Ein Rudel Wölfe in einer Geisterstadt…

    Rezension von Buchdoktor zu "Verlorenes Vernègues"
    Klappentext/Verlagstext Ein Rudel Wölfe in einer Geisterstadt mitten in der Provence – ein ungewöhnlicher und dramatischer neuer Fall für Capitaine Roger Blanc Anfang Januar in der Provence. Schnee fällt, und die Tage verlaufen ruhig für die Gendarmen, denn in der Kälte scheint selbst das Verbrechen erstarrt zu sein. Mitten in der Nacht werden Capitaine Blanc und Lieutenant Tonon jedoch zu einem rätselhaften Einsatz gerufen. Der Ort: Vieux Vernègues, ein mittelalterlicher Ort, der eine Idylle…
  3. ... EinProvence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc Verlagstext…

    Rezension von Buchdoktor zu "Verhängnisvolles Calès"
    ... EinProvence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc Verlagstext Winter in der Provence, die Tage sind klar und eiskalt.Capitaine Roger Blanc wird in die Grotten von Calès gerufen: ein düsteres,verstecktes Tal in den Alpilles mit Dutzenden Höhlen, in denen vorJahrhunderten Menschen lebten. Eine Archäologin ist dort auf ein Skelettgestoßen. Doch es ist keine uralte Leiche – denn im Stirnknochen gähnt dasEinschussloch einer Pistolenkugel. Bevor Blanc mit den Ermittlungen richtig beginnen kann, wird…
  4. Verlagstext Hamburg: Bei einem Routineeinsatz wird Oberinspektor…

    Rezension von Buchdoktor zu "Der Fälscher"
    Verlagstext Hamburg: Bei einem Routineeinsatz wird Oberinspektor Frank Stave niedergeschossen. Er kommt davon, aber wechselt von der Mordkommission zum Chefamt S, das den Schwarzmarkt bekämpft. Dort wird Stave gleich mit einem rätselhaften Fall konfrontiert: Trümmerfrauen haben in den Ruinen eines Kontorhauses Kunstwerke aus der Weimarer Zeit gefunden gleich neben einer Leiche, deren Identität der Kollege von der Mordkommission offenbar gar nicht aufklären will. Kurz darauf vertraut ihm…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Cay Rademacher ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.