Carsten Steenbergen - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Horror, Krimi/Thriller, Kinder-/Jugend
  • * 06.06.1973 (49)

Neue Bücher von Carsten Steenbergen in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Carsten Steenbergen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Carsten Steenbergen in der richtigen Reihenfolge

Crane Buchserie (6 Bände)

  1. Maskerade
  2. Herzbruch
  3. Kernschmelze
  4. Blutsaat
  5. Gleichgewicht
  6. Fluchtpunkt

Weitere Bücher von Carsten Steenbergen

  • Die Schatzinsel (Rezension)
  • Die Köche: Biss zum Mittagessen
  • Tiefes Land
  • Teufelsacker
  • Das Tarot
  • Steamtown: Die Fabrik (Rezension)
  • Die kleinen Köche: Die unendlichen Gerichte!
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Carsten Steenbergen

  • Florance Bell und die Melodie der Maschinen
    Kurzbeschreibung:
    Napoleon regiert über England, was zu massiven Einschränkungen der Rechte der englischen Bevölkerung führt.
    Das 15 jährige Weisenmädchen Florance Bell arbeitet als Gehilfin des Meistermechanikers von Birch Manor. Als Engländerin ist es der talentierten Florance allerdings untersagt eine technische Schule zu besuchen und ihre Talente zu verfeinern. Als eines Tages, während eines Festes, Birch Manor von Rebellen überfallen und eine…
  • Der zweite Band der Anthologiereihe aus dem Verlag Torsten Low trägt den Titel „Die Klabauterkatze“, welchen sie von der ersten Geschichte des Buches bekommen zu haben scheint.
    PERRY RHODAN-Veteran Arndt Ellmer schildert darin die Gesichte eines Heilers, welchem das Böse in Gestalt einer kleinen Katze über den Weg läuft. Die fantasyartige Geschichte beginnt gut und… endet extrem abrupt, in dem Moment in dem es erst richtig interessant zu werden scheint. Ich blieb mit meiner Fantasie…
  • Wie der Herausgeber des Buches bereits im Vorwort so treffend bemerkt, würde es ohne H.P. Lovecraft die moderne Horrorliteratur, wie wir sie kennen, nicht geben. Deshalb ist es also auch vollkommen legitim ihm eine Kurzgeschichtensammlung zu widmen, welche mehrere Autoren versucht haben im Stil des Altmeisters zu verfassen. Das Buch erschien 2009.
    Dies wird, wie bei Anthologien bei mir so üblich, eine Besprechung on the go. Ich versuche auf jede einzelne Story mit ein paar Worten einzugehen,…
  • Rezension zu Im Reich des Toten Königs

    • MeinNameistMensch
    Der Kleinkriminelle Staubner ist immer auf der Flucht vor seinen Häschern und als sie ihn beinah haben wird er entführt und landet in einer Stadt, die er noch nie gesehen hat. Die "Stadt des ewigen Friedens".
    Diese Stadt befindet sich hoch in den Wolken, fern jeglicher Beobachtung durch die Erde. Doch der Frieden dieser Stadt wird durch Unruhen unter der Bevölkerung, Erdbeben und geflügelte Bestien bedroht und es beginnt ein Kampf ums Überleben, bei dem Staubner von dem Priester Andacht und…

Anzeige