Caroline Messingfeld - Bücher in Reihenfolge

Anzeige

Neue Bücher von Caroline Messingfeld in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 08/2020: Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück (Details)
  • Neuheiten 11/2019: Pinseläffchen (Details)
  • Neuheiten 11/2016: Verliebt, verlobt, verkatert (Details)
  • Neuheiten 07/2016: Mia-Maries Herzenswunsch (Details)
  • Neuheiten 01/2016: Pfote fürs Leben (Details)

Caroline Messingfeld Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Caroline Messingfeld in der richtigen Reihenfolge

Kater Snowbell Buchserie (2 Bände)

  1. Pfote fürs Leben (Rezension)
  2. Verliebt, verlobt, verkatert (Rezension)
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Caroline Messingfeld

  • Love is all you need. Weisste Bescheid. Also, ich liebe uns alle. (Ein Zitat aus dem Buch)
    Caroline Messingfeld hat den Roman: Das kleine Pfötchencafe zum großen glück geschrieben. Ein Ebook vom August 2020 (beHeartbeat). Ein Liebesroman.
    Mila ist eine „Omabäckerin“, was aber eher ein Kompliment ist, denn sie backt altmodische, aber total leckere Kuchen, die früher von ihrer Oma gebacken wurden. Da sie ihren Job verliert und ihr Freund sie betrogen hat, ist sie solo und bei ihren Eltern…
  • Rezension zu Pinseläffchen

    • buchleser2
    Wow! Was für eine Lektüre, voll Witz, Drama, Liebe und Romantik! Das farbenfrohe Cover ist richtig schön schräg – und perfekt auf die unbeschwerte Protagonistin Laura abgestimmt, die für ihr Leben gern aus der Reihe tanzt und keinen richtigen Plan für ihr Leben hat.
    Laura hat zwei große Leidenschaften: Italienische Küche und Malen! Mit einem Job als Kellnerin in einem Ristorante hält sie sich finanziell über Wasser, die übrige Zeit opfert sie ihrem Studium an der Universität. In ihrer…
  • Rezension zu Pfote fürs Leben

    • golfgirl
    Der Roman "Pfote fürs Leben" von Caroline Messingfeld ist eine gelungene Mischung aus Liebesroman und Krimi, in der ein schneeweißer Perserkater die Strippen zieht. Er kommt zu einer sehr schüchternen Grundschullehrerin, die von Männern die Nase gestrichen voll hat, und verändert ihr Leben, in dem er Amor auf vier Pfoten spielt und sie mit einem coolen, aber bindungsunwilligen Harley Davidson Motorradfahrer bekannt macht. Ganz nebenbei lernt er noch eine leicht versnobte Katzendiva kennen,…
  • Rezension zu Verliebt, verlobt, verkatert

    • golfgirl
    Der Roman "Verliebt, verlobt, verkatert" ist eine gelungene Fortsetzung des Romans "Pfote fürs Leben". Auch dieses Buch ist aus der Sicht des winzigkleinen schneeweißen Perserkaters Snowbell geschrieben, der viele große und kleine Abenteuer in seinem Revier erlebt. Die lebenslustigen Freundinnen seines Frauchens sind auf der Suche nach dem Richtigen und machen haarsträubende Erfahrungen, und seine liebsten Menschen scheinen ihm einen dicken Strich durch das Happy-End zu machen. Auch seine…