Carole Barrowman - Bücher & Infos

Carole Barrowman Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Carole Barrowman in chronologischer Reihenfolge

  • Torchwood: Das Massaker (Neues Buch Oktober 2018)
  • Torchwood: Station Null (Neues Buch Oktober 2017)
  • Torchwood Volume 2. Station Zero (Neues Buch August 2017, Rezension)
  • Torchwood Archives Volume 1 (Neues Buch Juli 2017, Rezension)
  • Torchwood: Welt ohne Ende (Neues Buch Juni 2017)

Rezensionen zu den Büchern von Carole Barrowman

  1. Eigenzitat aus amazon.de: Zu der Zeit, als Torchwood noch im…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Torchwood Archives Volume 1"
    Eigenzitat aus amazon.de: Zu der Zeit, als Torchwood noch im Fernsehen gelaufen ist, gab es natürlich auch ein offizielles Torchwood-Magazin und innerhalb dieses Magazins wurden auch einige Comics und Kurzgeschichten veröffentlicht. Die Torchwood-Archives sollen diese sammeln. Dies ist der erste Teil davon. The Legacy of Torchwood In einem Abrisshaus voller getöteter Obdachloser findet sich ein einziger Überlebender – und der sollte eigentlich längst tot sein. Er verlässt das Haus und findet…
  2. Eigenzitat aus amazon.de: Trotz ihres Sieges in „Conjuror“ sind…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Nephilim"
    Eigenzitat aus amazon.de: Trotz ihres Sieges in „Conjuror“ sind für Matt, Em und Rémy noch viele Fragen offen geblieben – wie etwa, warum sich der Maler Caravaggio in ihrer Zeit herumtreibt und auf der einen Seite sehr hilfreich ist, auf der anderen aber auch überaus ablenkend. Als sie durch ihn erfahren, dass jemand durch verschiedene Bilder reist um unter anderem ein bestimmtes Musikinstrument zu finden, wissen sie, dass sie einer weiteren umfassenden Bedrohung auf der Spur sind. Und diesmal…
  3. Klappentext/Meine Übersetzung: Es gibt drei Dinge auf der Welt,…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Conjuror"
    Klappentext/Meine Übersetzung: Es gibt drei Dinge auf der Welt, die der siebzehnjährige Rémy mit seinem Leben schützen würde: seinen goldenen Anhänger, seine Bllues-Mundharmonika und das Tagebuch seiner Mutter. Dies ist alles, was er noch von seiner ermordeten Familie übrig hat. Und er glaubt, dass diese Dinge ihn zu ihrem Mörder führen wird. Aber er kann sie nicht alleine zur Strecke bringen. Er braucht Matt und Em Calder, Zwillinge, die Kunst zum Leben erwecken und durch Bilder reisen…
  4. Eigenzitat aus amazon.de: Die im ersten Heft vorgestellten…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Torchwood Volume 2. Station Zero"
    Eigenzitat aus amazon.de: Die im ersten Heft vorgestellten Navigatoren wollen die Erde “abernten, wobei ihnen unter anderem auch die geheimnisvolle Lady Karina helfen soll. Sie haben anscheinend eine ganz besondere Abneigung gegen die Menschen und insbesondere gegen einen bestimmten Leiter von TORCHWOOD Cardiff und seinen ehemaligen Zeitagentenkollegen John Hart, der auch wieder mit involviert ist. Um die Gründe für diese Abneigung zu erfahren, wird von einem Fall erzählt, in den die beiden…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Carole Barrowman ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.