Wahl der besten Bücher im BücherTreff

© Privat

C. K. Jennar - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Psychothriller, Mystery Thriller, Politikthriller
  • Thüringen

Über C. K. Jennar

Die Autorin stammt aus Deutschland, lebt aber seit über sieben Jahren zeitweise in Irland. Hier schreibt sie ihre Thriller. Dabei inspirieren die Geschichten und Legenden der Grünen Insel. Der Dorfklatsch im Pub ist genauso wichtig wie das Treffen der Nachbarn beim Strandspaziergang. Die Autorin schreibt seit ihrem 12. Lebensjahr - insgesamt nun über 30 Jahre!

Hobbys
Schreiben, schreiben und nochmal schreiben!
Website
Website
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von C. K. Jennar in chronologischer Reihenfolge

C. K. Jennar Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von C. K. Jennar in der richtigen Reihenfolge

Irischer Mythen-Zyklus Buchserie (4 Bände)

  1. Das Vermächtnis der Wächter (Rezension)
  2. Carline (Rezension)
  3. Ballincoona – Ruf der Vergangenheit
  4. Februarsturm
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Rezensionen zu den Büchern von C. K. Jennar

  • Rezension zu Carline

    • Bookdragon
    Die labile Carline McQuire ist Schriftstellerin aber gerade an ihrem Tiefpunkt angekommen.Eines Tages findet sie einen Zettel auf der Straße auf dem eine Morddrohung gegen Carline's Ehemann geschrieben ist.Zudem sucht Carline eine Erklärung warum auf einmal mysteriöse Zeilen auf ihrem Computer auftauchen.Hat sie diese selbst geschrieben?
    Der Schreibstil ist eher ruhig,leicht und bildhaft zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung erhöht sich langsam aber…
  • Bella Bertani die endlich ihren Traum verwirklichen will und ihr erstes Buch schreiben möchte fliegt wegen der Recherche für sechs Monate nach Irland.Durch ihre alte Liebe Detektiv Inspektor Scott O'Mara taucht Bella immer mehr in die Polizeiermittlungen ein.Denn es gibt eine Moorleiche-einen ranghohen Politiker aus Dublin.Bella gerät in einen Strudel aus Verschwörungen,Mord und irische Mythen.
    Der Schreibstil ist bildhaft, leicht und zügig zu lesen.Die Protagonisten sind sympathisch und…