C. F. Ramuz - Bücher & Infos

Genre(s)
Klassiker, Roman/Erzählung
  • auch Charles-Ferdinand Ramuz
  • * 24.09.1878
  • Lausanne
  • † 23.05.1947

Neue Bücher von C. F. Ramuz in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 03/2015: Farinet oder das falsche Geld (Rezension)
  • Neuheiten 04/2014: Jean-Luc persécuté (Details)
  • Neuheiten 04/2010: La séparation des races (Details)
  • Neuheiten 09/2009: Die große Angst in den Bergen (Rezension)
  • Neuheiten 09/2007: Le patron, le pauvre homme, le solitaire: Lettres,... (Details)

Anzeige

C. F. Ramuz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von C. F. Ramuz

  • La grande peur dans la montagne
  • Die Trennung der Rassen (Rezension)
  • Die Schönheit auf der Erde
  • Erinnerungen an Igor Strawinsky
  • Vier Romane
  • L'Amour du monde (Rezension)
  • Die Schönheit auf Erden
  • Passage du poete ps91
  • Farinet Ou la Fausse Monnaie
  • Hans Lukas, der Verfolgte (Rezension)
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit C. F. Ramuz Büchern

Rezensionen zu den Büchern von C. F. Ramuz

  1. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Hans Lukas, der Verfolgte…

    Rezension von Nungesser zu "Hans Lukas, der Verfolgte"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Hans Lukas, der Verfolgte , aus dem Französischen übersetzt von Johannes Guggenheim Originaltitel: Jean-Luc persécuté, erschien erstmals 1908 Seiten: 115 Seiten, unterteilt in 13 Kapitel Verlag: Sauerländer ASIN: B0000BMLVH Der Autor: (Klappentext von 1956) Charles-Ferdinand Ramuz, 1878 in Cully in der Schweiz geboren, hinterließ, als er am 23. Mai 1947 starb, weit über 30 Romane und Erzählungen. Sie spielen fast alle in seiner Heimat in der Waadt, und es…
  2. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Derborence, aus dem…

    Rezension von Nungesser zu "Derborence"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Derborence, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Derborence, erschien erstmals 1934 Seiten: 160 Seiten, unterteilt in 2 Teile mit insgesamt 18 Kapiteln Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857914393 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In seinem Tagebuch,…
  3. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Farinet oder das falsche…

    Rezension von Nungesser zu "Farinet oder das falsche Geld"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Farinet oder das falsche Geld, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Farinet ou la fause monnaie, erschien erstmals 1932 Seiten: 184 Seiten, unterteilt in 19 Kapitel Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857917752 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In…
  4. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Der Besuch des Dichters,…

    Rezension von Nungesser zu "Der Besuch des Dichters"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Der Besuch des Dichters, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Passage du Poète, erschien erstmals 1923 Seiten: 121 Seiten, unterteilt in 15 Kapitel Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857911224 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In seinem Tagebuch, das…

Anzeige