Britt Reißmann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 1963 (61)

Neue Bücher von Britt Reißmann in chronologischer Reihenfolge

Britt Reißmann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Britt Reißmann in der richtigen Reihenfolge

Thea Engel Buchserie (4 Bände)

  1. Die Farbe des Himmels (Rezension)
  2. Der Ruf der Schneegans (Rezension)
  3. Der Traum vom Tod (Rezension)
  4. Zimmer ohne Aussicht (Rezension)

Verena Sander ermittelt Buchserie (2 Bände)

  1. Blutopfer (Rezension)
  2. Scherbenkind (Rezension)

Weitere Bücher von Britt Reißmann

Rezensionen zu den Büchern von Britt Reißmann

  • Herausgeber ‏ : ‎ Emons Verlag (22. April 2021)
    Sprache ‏ : ‎ Deutsch
    Taschenbuch ‏ : ‎ 304 Seiten
    ISBN-10 ‏ : ‎ 3740811447
    ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3740811440
    Kurzbeschreibung
    Eine Geschichte von Schuld und Vergebung. Nina fürchtet das Meer. Als sie Kind war, ertrank ihr Vater bei der Havarie einer Bohrinsel. Viele Jahre später starb ihr Mann beim Unfall eines Kreuzfahrtschiffes vor der toskanischen Insel Giglio, während Nina ihn auf einer Geschäftsreise wähnte. Doch ein anonymer Brief, in dem steht,…
  • Rezension zu Die Farbe des Himmels

    • claudi-1963
    "Liebe und Hass liegen dicht beieinander, leicht schlägt das eine in das andere um." (Peter Tremayne)
    Der Textilfabrikant Wolf Hauser, wird von seiner Reinigungskraft Bosiljka Baric tot aufgefunden. Thea Engel und Michael Messmer werden zum Tatort beordert, wo sie auch einen gläsernen Briefbeschwerer sofort als Tatwaffe ausmachen können. Doch wer hätte ein Motiv Hauser zu ermorden? Seine Ehefrau die eine heimliche Affäre in der Schweiz hat, wahrscheinlich weniger. Den Hauser war ein…
  • Rezension zu Scherbenkind

    • Mordsbuch
    Buchinfo
    Scherbenkind - Britt Reißmann
    Taschenbuch - 448 Seiten - ISBN-13: 978-3453358744
    Verlag: Diana Verlag - Veröffentlichung: 08. August 2016
    EUR 9,99
    Kurzbeschreibung
    Abgründig und beklemmend: Hochspannung aus Stuttgart
    Stuttgart: Der anonyme Anruf eines Kindes geht beim Polizeipräsidium ein. So kommt Hauptkommissarin Verena Sander auf die Spur einer jungen Frau, durch die sie den Toten aus einem ungelösten Mordfall identifizieren kann. Doch das Verhalten dieser Frau kommt Verena merkwürdig…
  • Rezension zu Blutopfer

    • Felicitas18
    Inhalt
    Als Aufnahmeritual in eine Clique veranstaltet eine Gruppe Jugendlicher eine Mutprobe in einem Wald bei Stuttgart. Mona, die dreizehnjährige Tochter von Kriminalhauptkommissarin Verena Sander ist mit von der Partie und soll über einen Baumstamm laufen, der sich über einen 5m tiefen Graben spannt. Mona bleibt mit einem Schnürsenkel an der Rinde des Baumes hängen und fällt der Länge nach auf dem Baumstamm hin mit dem Blick in die Tiefe. Dort macht sie eine fürchterliche Entdeckung:…

Themenlisten mit Britt Reißmann Büchern