© Studioline Photography Patrizia Wenzlaff

Björn Beermann - Bücher & Infos

Genre(s)
Fantasy, Kinder-/Jugend, Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 19.10.1981 (40)
  • Mölln, Deutschland

Über Björn Beermann

Björn Beermann lebt in Hamburg in seiner kunterbunten und etwas chaotischen Welt und versucht mit wachsendem Erfolg dieses Chaos mit Hilfe der Kreativität zu bändigen. Am Liebsten schreibt er in Cafes bei mehreren Kaffees während er die Menschen beobachtet oder nach einem Spaziergang im Stadtpark an seinem heimischen Laptop. Hier kann er sich dann auch leidenschaftlichen Diskussionen mit seinen Figuren hingeben ohne dabei schräg angeschaut zu werden. Über Bewertungen freut sich der Autor sehr.

Hobbys
Karaoke, Malen, Lachen
Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Björn Beermann in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 06/2019: Mitra: Magische Verwandlungen: Der zweite Teil der... (Details)
  • Neuheiten 01/2018: Mitra: Magisches Erbe (Rezension)
  • Neuheiten 10/2017: Boy in a white room (Rezension)
  • Neuheiten 01/2016: Wir zwei und der Himmel dazwischen (Rezension)
  • Neuheiten 09/2015: Schuld und Kuchengabel (Details)

Anzeige

Björn Beermann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Björn Beermann

  1. Das hat sich die sechzehnjährige Mitra anders vorgestellt. Sie…

    Rezension von Lilibeth zu "Mitra: Magisches Erbe"
    Das hat sich die sechzehnjährige Mitra anders vorgestellt. Sie wollte in Hamburg ein neues und normales Leben beginnen. Doch nun muss sie sich zusätzlich zu ihrer Ausbildung mit ihrer magischen Gabe, einem nervigen Hausgeist und zwei Kerlen herumschlagen. Und dann wird sie auch noch in einen alten Kampf um Macht und Magie zwischen den Elementen hineingezogen, den nur sie wieder befrieden kann. Nur gut, dass sie in Aggy eine echte Freundin hat, die mit ihrer speziellen Art Mitra durch dieses…
  2. Ein packender Thriller, in dem nichts ist, wie es zunächst…

    Rezension von Ignatia zu "Boy in a White Room"
    Ein packender Thriller, in dem nichts ist, wie es zunächst scheint. Auf spannendste Weise spielt Spiegel-Bestsellerautor Karl Olsberg in diesem Jugendbuch mit den Gefahren virtueller Weltenund künstlicher Intelligenz und wirft fundamentale philosophische Fragen nach Realität und Identität auf. Spannung bis zum Schluss, mit einem Twist, der den Atem raubt! Allgemeines Preis: 14,95€ Klappenbroschur mit Spotlack und Hochprägung Seitenanzahl: 288 Verlag: Loewe Verlag…
  3. Inhalt: Leo ist Feuerwehrmann und auf Grund seines Berufes…

    Rezension von Natalie77 zu "Wir zwei und der Himmel dazwischen"
    Inhalt: Leo ist Feuerwehrmann und auf Grund seines Berufes vielen Gefahren aufgesetzt. In einer Silvesternacht bittet er seinen besten Freund Garrett sich um seine Familie zu kümmern und seine Frau zu heiraten sollte er sterben. Garrett nimmt diesen Wunsch nicht Ernst der aus einer Sauflaune entstanden zu sein scheint. Doch ein paar Wochen später hat er den Vertrag der er in der Nacht unterschreiben musste in der Post. 12 Jahre später verstirbt Leo bei einem Unfall und Garrett möchte sich um…

Anzeige