Birgit Lautenbach - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
Anzeige

Neue Bücher von Birgit Lautenbach in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 02/2017: Historische Serienmörder IV: Menschliche Ungeheuer... (Details)
  • Neuheiten 11/2012: Brandeis (Details)
  • Neuheiten 02/2010: Engelstrompeten (Details)
  • Neuheiten 10/2008: Totenseelen (Details)
  • Neuheiten 03/2008: Hühnergötter (Details)

Birgit Lautenbach Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Birgit Lautenbach in der richtigen Reihenfolge

Kommissarin Emma Kampmann Buchserie (2 Bände)

  1. Das Kind der Jungfrau
  2. Einzelgänger

Polizist Daniel Pieplow Buchserie (4 Bände)

  1. Hühnergötter (Rezension)
  2. Totenseelen (Rezension)
  3. Engelstrompeten (Rezension)
  4. Brandeis
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Birgit Lautenbach

  • Rezension zu Totenseelen

    • Amethyst
    Klappentext:
    Reetgedeckte Häuser, malerische Häfen, Dünen in milder Septembersonne – und ein Mord.
    Altweibersommer auf Hiddensee. Mit der Ruhe auf der Ostseeinsel ist es jedoch schlagartig vorbei, als unter dem Fundament eines Sommerhauses ein menschliches Skelett gefunden wird. Erste Untersuchungen ergeben, dass der Tote an die 70 Jahre dort gelegen haben muss, was den Kreis der möglichen Zeugen erheblich einschränkt. Keine leichte Aufgabe für Polizeiobermeister Daniel Pieplow, denn er rührt…
  • Rezension zu Engelstrompeten

    • LeseSabse
    Amazon : Reetgedeckte Häuser, kreischende Möwen, malerische Steilküsten – und ein grausamer Mord
    An der Steilküste von Hiddensee wird eine grausam entstellte Frauenleiche gefunden: Die alte Wanda – von den einen als Heilerin verehrt, von den anderen als »Spökenkiekerweib« und Hexe verteufelt. Alles deutet auf einen tragischen Unfall hin, aber Polizeiobermeister Daniel Pieplow kann nicht glauben, dass ein Hiddenseer Urgewächs wie Wanda einfach zu nahe an die Kliffkante getreten sein soll.…
  • Rezension zu Hühnergötter

    • LeseSabse
    Inhalt (Amazon):
    Wenn die Inselidylle tiefe Risse bekommt: Ein Säugling verschwindet und niemand hat etwas gesehen
    Hiddensee hält den Atem an. Die drei Monate alte Leonie ist verschwunden – am helllichten Tag, auf einer Insel, auf der jeder jeden kennt. Die örtliche Polizei bekommt Verstärkung vom Festland, doch auch die Kollegen von der Kripo finden keine Spur von dem vermissten Säugling. Für die Inselbewohner hingegen steht der Schuldige bereits fest: der geistig zurückgebliebene…