Ayana Mathis - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Ayana Mathis in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2014: Zwölf Leben (Rezension)
  • Neuheiten 01/2013: The Twelve Tribes of Hattie (Details)

Anzeige

Ayana Mathis Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Ayana Mathis

  1. Von der amerikanischen Kritik schon mit der ersten schwarzen…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Zwölf Leben"
    Von der amerikanischen Kritik schon mit der ersten schwarzen Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison verglichen, ist das Romandebüt von Ayana Mathis tatsächlich ein erstaunlich reifes und tiefes Buch. Es erzählt in einzelnen Geschichten von der Afroamerikanerin Hattie und ihren elf Kindern. Jeder dieser zwölf Personen hat sie ein Kapitel gewidmet, die in einem Zeitrahmen zwischen 1925 und 1980 angesiedelt sind. Immer mehr, je weiter die Erzählungen schreiten, ergibt sich ein Bild einer…
  2. In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts kommt die 15 jährige…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Zwölf Leben"
    In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts kommt die 15 jährige Afroamerikanerin Hattie nach Nordamerika und erhofft sich dort ein besseres Leben. Zunächst scheint dieses auch einzutreten. Sie lernt August kennen und gebärt ihm Zwillinge. Die beiden sterben jedoch an Lungenentzündung und jedes weitere Kind kann Hattie nicht ihren Wunsch nach einem glücklichen und zufriedenen Leben erfüllen. Stattdessen findet sich in ihrem Leben unerfüllte Hoffnungen, Schmerz und Bitterkeit. Der Roman…

Anzeige