Axel Petermann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Sach-/Fachbuch, Krimi/Thriller
  • * 06.10.1952 (69)
  • Bremen

Neue Bücher von Axel Petermann in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2021: Im Auftrag der Toten: Cold Cases (Rezension)
  • Neuheiten 11/2019: Die Diagramme des Todes. Kiefer Larsen 2 (Details)
  • Neuheiten 09/2019: Die Diagramme des Todes (Details)
  • Neuheiten 09/2018: Die Elemente des Todes (Rezension)
  • Neuheiten 06/2018: Mörderische Aussichten: Ausgewählte Leseproben von... (Details)

Anzeige

Axel Petermann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Axel Petermann in der richtigen Reihenfolge

Ein Profiler berichtet Buchserie (7 Bände)

  1. Auf der Spur des Bösen 1 (Rezension)
  2. Auf der Spur des Bösen 2 (Rezension)
  3. Auf der Spur des Bösen 3 (Rezension)
  4. Auf der Spur des Bösen 4 (Rezension)
  5. Auf der Spur des Bösen 5 (Rezension)
  6. Der Profiler: Ein Spezialist für ungeklärte Morde berichtet (Rezension)
  7. Im Auftrag der Toten: Cold Cases (Rezension)

Kommissar Kiefer Larsen Buchserie (2 Bände)

  1. Die Elemente des Todes (Rezension)
  2. Die Diagramme des Todes

Weitere Bücher von Axel Petermann

  • Lasst uns roh und garstig sein: Die schönsten Weih...
  • VOX CRIME EDITION-Box
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Axel Petermann

  1. Spannend, fesselnd und informativ! ,,Der Profiler-Ein…

    Rezension von Jasminh86 zu "Der Profiler"
    Spannend, fesselnd und informativ! ,,Der Profiler-Ein Spezialist für ungeklärte Morde berichtet’’ von Axel Petermann ist am 15. Juni 2015 im Heyne-Verlag erschienen. Dieses Buch enthält wahre Fälle, die ich unheimlich interessant fand. Der Autor bot mir grobe, aber dennoch gute und teilweise erschreckende/spannende Einblicke in die Köpfe von Tätern, aber auch die Arbeit eines Profilers wurde mir nähergebracht. Er beschreibt seine Arbeit als Profiler und als damaliger Leiter der…
  2. 🌟Mysteriöse Cold-Case-Fälle, die auf eigene Faust spannend und…

    Rezension von Jasminh86 zu "Im Auftrag der Toten: Cold Cases"
    🌟Mysteriöse Cold-Case-Fälle, die auf eigene Faust spannend und interessant wieder aufgerollt werden!🌟 Ein Mann wird wegen Mordes an seiner reichen Tante zu lebenslanger Haft verurteilt – doch die Ermittlungsunterlagen offenbaren haarsträubende Widersprüche. Der Tod einer lebensfrohen Frau wird als Selbstmord deklariert, obwohl belastende Indizien auf den gewalttätigen Ex-Freund hinweisen. Den Mord an zwei jungen Mädchen legt die Schweizer Polizei vorschnell zu den Akten, weil die nötigen…
  3. Inhalt lt. Amazon Kein Mitleid, kein Gewissen, keine Beweise:…

    Rezension von sunny-girl zu "Die Elemente des Todes"
    Inhalt lt. Amazon Kein Mitleid, kein Gewissen, keine Beweise: ein packender True-Crime-Thriller über eine hinterhältige Mord-Serie und die Abgründe des Bösen von Profiler Axel Petermann und Autor Claus Cornelius Fischer Tod durch Erwürgen, Tod durch eine Kugel in den Nacken, Tod unter einer Hebebühne: Hauptkommissar Kiefer Larsen ahnt, wer für die Serie von außergewöhnlich brutalen Morden zwischen 1994 und 1996 in Norddeutschland verantwortlich ist. Doch nach welchem Muster gehen die Täter vor…
  4. Klappentext: Profiler kommen ins Spiel, wenn die Aufklärung…

    Rezension von birgitk zu "Im Angesicht des Bösen"
    Klappentext: Profiler kommen ins Spiel, wenn die Aufklärung eines Falles ins Stocken gerät oder ein besonders bizarres Verbrechen vorliegt. Ungeklärte Fälle, sogenannte Cold Cases, sind ihr Metier. Egal, was das Motiv für einen Mord ist, der Profiler entschlüsselt die Handschrift des Täters. Bei jedem Verbrechen sind es die Fragen nach dem "Wie" und dem "Warum", die ihn antreiben, er muss den Mord vertehen, um dann die richtigen Schlüsse zu ziehen. Dieses Buch zeigt nicht nur die…

Anzeige