Astrid Fritz - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch
  • * 1959 (62)
  • Pforzheim

Neue Bücher von Astrid Fritz in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Astrid Fritz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Astrid Fritz in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Astrid Fritz

Themenlisten mit Astrid Fritz Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Astrid Fritz

  1. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite…

    Rezension von €nigma zu "Die Wölfe vor den Toren"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.rowohlt.de/buch/astrid-fritz-die-woelfe-vor-den-toren-9783499001826]) Die Erfolgsserie um die Armenapothekerin Serafina aus Freiburg geht weiter. Februar 1418: Die Menschen leiden unter der beißenden Kälte. Erschreckend nah heulen des Nachts die ausgehungerten Wölfe und reißen die ersten Schafe. Dann fällt ihnen in dem Dörfchen Würi, gleich vor der Stadt, der junge Müllerssohn Jörgelin zum Opfer. Zum Schock gesellen sich Spukgeschichten…
  2. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite…

    Rezension von €nigma zu "Der Turm aus Licht"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.rowohlt.de/taschenbuch/astrid-fritz-der-turm-aus-licht.html]) Der packende, groß angelegte Ensembleroman der Bestsellerautorin nimmt uns als erster Roman überhaupt mit auf den spannenden Bau des so faszinierenden, wie beindruckenden Freiburger Münsters. Es hat das Angesicht Freiburgs für immer verändert und gilt als eines der Meisterwerke der Gotik: «Der schönste Turm auf Erden». Der sechzig Jahre andauernde Turmbau brachte Reichtum und…
  3. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite…

    Rezension von €nigma zu "Die Tote in der Henkersgasse"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.rowohlt.de/taschenbuch/astrid-fritz-die-tote-in-der-henkersgasse.html]) Die beliebte, charmant-energische ehemalige Begine Serafina ermittelt in ihrem fünften Fall in Freiburg. Die Erfolgsautorin Fritz nimmt einen historischen Fall als Grundlage für den spannenden, atmosphärischen Roman. Im Mai 1417 liegt in der düsteren Henkersgasse eine junge Frau mit eingeschlagenem Schädel, das Gesicht mit einem falschen Muttermal am Kinn seltsam…
  4. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite…

    Rezension von €nigma zu "Der Hexenjäger"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.rowohlt.de/taschenbuch/astrid-fritz-der-hexenjaeger.html]) Ein fanatischer Inquisitor, eine junge Frau, eine erbarmungslose Hexenjagd Schlettstadt im Elsass 1484: Margaretha, die Mutter der jungen Krämertochter Susanna, liegt tot in der Stube aufgebahrt. Bruder Heinrich, päpstlicher Inquisitor und Prior des hiesigen Predigerklosters, erscheint, um Trost zu spenden. Fast väterlich sorgt er sich um die junge Susanna. Doch bald schlägt die…

Anzeige