Antje Wagner - Bücher & Infos

Anzeige

Neue Bücher von Antje Wagner in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2018: Hyde (Details)
  • Neuheiten 03/2016: Unicorns don't swim (Details)
  • Neuheiten 02/2016: Hinter den Lichtern (Details)
  • Neuheiten 09/2012: Vakuum (Details)
  • Neuheiten 08/2010: Schattengesicht (Details)

Antje Wagner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Antje Wagner

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Antje Wagner

  • Rezension zu Unicorns don't swim

    • Buchdoktor
    Verlagstext
    Spannend, witzig, skurril, melancholisch und überraschend: 22 Geschichten zeigen Mädchen, die gängige Vorurteile und Geschlechterrollen durchbrechen. Die jungen Protagonistinnen befinden sich im Spannungsfeld zwischen den Lebensentwürfen ihrer Umgebung und ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen. In den Erzählungen haben Kinder mit der sexuellen Orientierung ihrer Eltern sehr viel weniger Probleme als diese selbst, verliebt sich eine junge Frau in die beste Freundin, fällt…
  • Rezension zu Hyde

    • Buchdoktor
    Katrina ist als frisch freigesprochene Tischlergesellin auf der Walz und hat sich den Regeln ihrer Zunft zu unterwerfen. Unterkunft und Verpflegung muss sie sich unterwegs erarbeiten und sie darf ihre Heimatgemeinde während dieser Zeit nicht betreten. Katrinas Gedanken wandern in Rückblenden in ihre frühe Kindheit, die sie mit Vater und Schwester Zoe in „Hyde“ verbrachte, gelegen in einem abgelegenen Waldstück. Etwas Grauenhaftes muss inzwischen passiert sein. Abweichend von der…
  • Rezension zu Unland

    • Natalie77
    Inhalt:
    Franka zieht aus Berlin weg, in einen kleinen Ort, in eine Wohngruppe für Kinder. Doch recht schnell merkt sie das etwas nicht stimmt. Warum wird um das Waldstück Unland so ein Geheimnis gemacht und warum hat ihre Pflegemutter panische Angst wenn die Kids nur in die Nähe des Zauns kommen, der Unland schützen soll. Frankas Neugier ist geweckt.
    Meine Meinung:
    Unland ist ein Mystery Roman für Kids ab 13 Jahren und diese bekommen auch einiges an Spannung geboten. Doch nicht nur Kids werden…
  • Rezension zu Vakuum

    • Kapo
    "Vakuum" war ein guter Jugend-Mysteryroman, der mir sogar noch jetzt im Kopf herumspukt. Antje Wagner hat eine tolle Atmosphäre geschaffen und die menschenleeren Städt kamen teilweise richtig gruselig rüber. Jeder der fünf Hauptpersonen hatte sowas wie ein dunkles Geheimnis, das aber von der Autorin sehr lange Zeit nicht gelüftet wurde. Es wurde immer wieder angeschnitten in den jeweiligen Kapiteln, allerdings rücken die Protagonisten erst sehr spät raus mit der Sprache. Dadurch hat es…