Antje Herden - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend
  • * 1971 (50)
  • Magdeburg

Antje Herden Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Antje Herden in chronologischer Reihenfolge

  • Waena: Der Ruf der Brandung (Neues Buch Januar 2020, Rezension)
  • Wir Buddenbergs: Abenteuer machen keine Ferien: Ba... (Neues Buch März 2019)
  • Wir Buddenbergs: Das Geheimnis vor der Tür: Band 2 (Neues Buch September 2018)
  • Wir Buddenbergs: Der Schatz, der mit der Post kam:... (Neues Buch Februar 2018)
  • Anton und Marlene und die wahrhaftigen Wahrheiten (Neues Buch September 2016)

Bücherserien von Antje Herden in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Antje Herden

Rezensionen zu den Büchern von Antje Herden

  1. Gute Ideen und viel Potenzial, aber in der Umsetzung etwas…

    Rezension von Skyline zu "Waena: Der Ruf der Brandung"
    Gute Ideen und viel Potenzial, aber in der Umsetzung etwas langatmig Klappentext „Wenn der Ozean ruft Für Moana gibt es nichts Schöneres als zu surfen. Aber in ihren Träumen findet sie sich neuerdings in einer geheimnisvollen Unterwasserwelt wieder, statt auf den Wellen zu reiten. Und im echten Leben scheint auf einmal etwas zwischen ihr und ihrem besten Freund zu stehen. Auch in der Zweier-WG mit ihrer Mutter kriselt es. Was ist da los? Pubertät? Es gibt ein viel schöneres Wort dafür:…
  2. Man weiß auch nach langem Stöbern in diesem literarischen…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Weihnachten so wunderschön"
    Man weiß auch nach langem Stöbern in diesem literarischen Weihnachtskalender für Kinder nicht, was man mehr bewundern soll – die gelungene Auswahl von Weihnachtsgeschichten von bekannten und auch eher unbekannten Autoren und Autorinnen oder die schönen, fantasievollen und immer originellen Illustrationen von Silke Leffler. Sie haben kurzer Hand den Advent bis zu 2. Weihnachtstag verlängert, sodass es insgesamt 26 Geschichten sind, die Kinder oder ihre ihnen vorlesenden Eltern oder Großeltern…
  3. Die Autorin: Antje Herden, 1971 in Magdeburg geboren, arbeitete…

    Rezension von Strandläuferin zu "Letzten Donnerstag habe ich die Welt ger..."
    Die Autorin: Antje Herden, 1971 in Magdeburg geboren, arbeitete nach dem Abitur zwei Jahre lang als Fotomodell und bereiste die ganze Welt. Seit 2004 schreibt sie Romane und Kurzgeschichten für Erwachsene, Reportagen für Stadtmagazine und seit 2010 auch Kinderbücher. Antje Herden lebt als freie Autorin in Darmstadt. (Quelle: Verlagswebsite) Klappentext: Kurt ist ein Computerfreak und ziemlich schlau. Aber er ist alles andere als ein Held. Zum Glück sind da noch seine Freunde Sandro und Tilda!…