Anthony McCarten - Bücher & Infos

Neue Bücher von Anthony McCarten in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2019: Die zwei Päpste: Franziskus und Benedikt und die E... (Details)
  • Neuheiten 10/2018: Zwischen den Büchern (Details)
  • Neuheiten 02/2018: Jack (Details)
  • Neuheiten 01/2018: Die dunkelste Stunde: Churchill: Als England am Ab... (Details)
  • Neuheiten 02/2017: Licht (Details)

Anzeige

Anthony McCarten Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Anthony McCarten

Rezensionen zu den Büchern von Anthony McCarten

  • Rezension zu Liebe am Ende der Welt

    • Dave2311
    Autor - Titel:
    Anthony McCarten - Spinners
    Sprache: englisch
    ISBN/ASIN: 9781846880353
    Bindung: Taschenbuch
    Schlagworte: Außerirdische, Leben, Drama, Humor, Kleinstadt
    Autor:
    Anthony McCarten's 2007 novel, Death of a Superhero, was an international bestseller, and has been translated into several languages. It was preceded by The English Harem, published by Alma Books in 2006. McCarten has also written many film scripts and stage plays, including the worldwide success Ladies' Night, which won France's…
  • Rezension zu Licht

    • Fezzig
    Klappentext:
    Die Geschichte von zwei unterschiedlichen Männern, die sich treffen, um gemeinsam die Welt zu verändern. Der eine bringt mit seiner Erfindung weltweit Licht ins Dunkel, der andere ist ein Genie des Geldes. Doch während J. P. Morgan aus der Beziehung als reichster Mann der Welt hervorgeht, lässt sich der Erfinder der Glühbirne, Thomas Edison, von der schillernden Welt seines Partners verführen und setzt nicht nur seine Erfindungskraft, sondern auch sein Seelenheil aufs Spiel.
    Inhalt:
  • Rezension zu Englischer Harem

    • Kolumbus
    Ich muss leider sagen, dass meine anfängliche Begeisterung im zweiten Teil des Buches doch sehr nachgelassen hat.
    Der Schreibstil hat mich durchaus überzeugt, auch die Grundidee fand ich wirklich gelungen- ein Aufeinandertreffen zweier Welten, in denen nichts so ist wie es auf den ersten Blick scheint, mangelndes Verständnis macht das Leben schwer und eine leicht kitschige, aber durchaus süße Liebesgeschichte, die diese beiden Lebenswelten verbindet- all das hätte eine wunderbare Geschichte…
  • Rezension zu Superhero

    • Magdalena
    Donald F. Delpe ist vierzehn Jahre alt, liebt Actionhelden, regt sich aber gerne über unrealistische Entwicklungen in Actionfilmen auf und schreibt und zeichnet deswegen eifrig an seinem eigenen Superheldencomic mit einer Extraportion Realismus. Bei Miracle Mans Abenteuern kommt es schon mal vor, dass die nette Großmutter, die aus dem Hochhausfenster stürzt, tot unten aufschlägt, bevor der Held sie retten kann.
    Mit harter Realität kennt sich Donald aus, denn er hat es im wirklichen Leben mit…

Anzeige