Anonymus - Bücher in Reihenfolge

Anonymus Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Anonymus in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Anonymus in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Anonymus

Themenlisten mit Anonymus Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Anonymus

  1. Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Aufgrund der Enthüllung…

    Rezension von ElkeK zu "Warnung aus dem Weißen Haus"
    Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Aufgrund der Enthüllung von Anonymus bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Es ist der ehemalige Stabschef des Heimatschutzministeriums, Miles Taylor, der dieses Buch schrieb, als er schon längst aus dem Dienst ausgeschieden ist. Er beschreibt einen Präsidenten, der bar jeder Vorstellung ungeeignet ist, um ein so großes Land mit den vielen Problemen zu führen. Donald Trump kann sich nicht adäquat auf Sitzungen vorbereiten, er liest keine…
  2. Santa Mondega, die Stadt mit den 2 Besonderheiten. Zum einen ist…

    Rezension von Tefelz zu "Das Hörbuch ohne Namen"
    Santa Mondega, die Stadt mit den 2 Besonderheiten. Zum einen ist sie auf keiner Karte verzeichnet und es ist die einzige Stadt in der man rauchen muss! Irgend etwas wird geschehen wenn die nächste Sonnenfinsternis naht, doch keiner ahnt was passieren wird. Man weiß nur dass es sehr blutig wird , denn jemand hat gesehen, dass Bourbon Kid in der Stadt ist.... Wer auf richtig verrückte Geschichten steht, wird hier nicht entäuscht werden. Übersinnliche Gestalten, Klosterbrüder die ein Relikt…
  3. Autor - Titel: Anonymus - Das Buch ohne Gnade ISBN/ASIN:…

    Rezension von Dave2311 zu "Das Buch ohne Gnade"
    Autor - Titel: Anonymus - Das Buch ohne Gnade ISBN/ASIN: 9783785760482 Bindung: Taschenbuch Schlagworte: Bourbon Kid, Wüste, Fortsetzung, Ghoule, Musikwetstreit Autor: … hat im Verlauf der Jahrhunderte zahllose Bücher veröffentlicht. Es wäre unmöglich, sie hier aufzuzählen. Was er sonst noch gemacht hat, wo er wohnt, ob er verheiratet ist, Kinder hat und wie er so lange überleben konnte, ist leider unbekannt. (Q Das Buch ohne Gnade) Inhalt: »ICH SCHREIBE SO LANGE WEITER, BIS ALLE TOT SIND«…
  4. Hier ist schon soviel geschrieben worden, dem ich mich einfach…

    Rezension von Mojoh zu "Das Buch ohne Namen"
    Hier ist schon soviel geschrieben worden, dem ich mich einfach anschließen kann, ohne es erneut schreiben zu müssen. Ich fand es spannend, es gab skurile Charaktere, liebevoll gestaltet und pointiert beschrieben. Sehr viel schwarzer Humor in gelungenen, treffenden Bildern und Dialogen, ein ungewöhnlicher Film à la Tarantino läuft unwillkürlich vor dem inneren Auge ab. :thumleft: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb: und Band zwei wandert…