Anne Helene Bubenzer - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Anne Helene Bubenzer in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 11/2013: Jul-Morde (Details)
  • Neuheiten 10/2013: Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown (Details)
  • Neuheiten 10/2012: La fabulosa història de Henry N. Brown (Details)
  • Neuheiten 05/2012: Der Wald wirft schwarze Schatten (Details)
  • Neuheiten 10/2011: Lesereise Oslo: Auf der Suche nach Ibsens Badewann... (Details)

Anne Helene Bubenzer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Anne Helene Bubenzer in der richtigen Reihenfolge

Henry N. Brown Buchserie (2 Bände)

  1. Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown (Rezension)
  2. Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown (Rezension)

Weitere Bücher von Anne Helene Bubenzer

  • Tödliche Bescherung
  • Nobels Testament (Rezension)
  • Ruhe nicht in Frieden
  • Wenn das Meer verstummt
  • Lebenslänglich (Rezension)
  • Weiße Rache
  • Zwei und zwei
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Anne Helene Bubenzer

  • Inhaltsangabe:
    […]
    Mein Fazit:
    Ich konnte mir anfangs nicht so recht vorstellen, wie die Geschichte um den Teddybären Henry N. Brown erzählt werden könnte. Wie ich zu meiner Überraschung bemerkte, erzählt Henry die Erlebnisse der vergangenen 80 Jahre aus seiner Sicht.
    Anfangs fand ich die Idee entzückend, ja richtig süß. Mit einer gewissen Kindlichkeit beschreibt er die Vorgänge um sich, wie die Menschen auf ihn wirken und welche Schlüsse er aus allem zieht. Seine Unfähigkeit, sich mit der…
  • Die Autorin: (Klappentext)
    Anne Helene Bubenzer (geboren 1973) studierte in Freiburg im Breisgau und Oslo Skandinavistik, Anglistik und Germanistik und war mehrere Jahre als Lektorin in Publikumsverlagen tätig. Sie lebt heute in einem Städtchen an der Mosel und in Hamburg, wo sie als freie Autorin, Lektorin und Übersetzerin arbeitet. Im Thiele Verlag ist 2008 mit großem Erfolg ihr Buch Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown erschienen, das auch in Italien und Spanien begeisterte…