Anne Gesthuysen - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Anne Gesthuysen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Anne Gesthuysen in chronologischer Reihenfolge

Themenlisten mit Anne Gesthuysen Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Anne Gesthuysen

  1. Die 88-jährige Ruth van Rennings zieht mit ihrem…

    Rezension von dreamworx zu "Mädelsabend"
    Die 88-jährige Ruth van Rennings zieht mit ihrem 90-jährigenEhemann Walter nach einem Sturz in die Seniorenresidenz Burg Winnenthal. Dortblüht Ruth regelrecht auf, denn schnell hat sie unter den Bewohnern neueFreundinnen gewonnen, mit denen sie sich lebhaft austauscht. Aber auch der Chorhat es ihr angetan, bei dem sie kräftig mitwirkt. Walter dagegen möchte nichtsmehr, als zurück in sein altes Zuhause, was die 65-jährige Ehe der beiden aufeine harte Probe stellt. Derweil erhält Enkelin Sara,…
  2. Inhalt Die schwesterlichen Gefühle von Katty, Paula und Gertrud…

    Rezension von Buchdoktor zu "Wir sind doch Schwestern"
    Inhalt Die schwesterlichen Gefühle von Katty, Paula und Gertrud sind mit einer Prise Eifersucht und Besserwisserei gewürzt. Die drei betagten Schwestern sind die letzten von insgesamt elf Geschwistern, die noch leben. Gertrud, die Älteste, wird zu ihrem einhundertsten Geburtstag in drei verschiedenen Jahrhunderten gelebt haben. Paula, nur wenig jünger und fast blind, verbreitet stets gute Laune. Katty, die Jüngste, fühlt sich wie 60 und wird auf ihrem Hof Gertruds hundertsten Geburtstag…
  3. Ich habe den Roman "Wir sind doch Schwestern" von Anne…

    Rezension von Zally zu "Wir sind doch Schwestern"
    Ich habe den Roman "Wir sind doch Schwestern" von Anne Gesthuysen gerade fertig gelesen. Da der Inhalt des Romans inzwischen mehrfach wiedergegeben wurde, werde ich mir das sparen. Da ich historische Romane sehr gerne lese, war ich von dem Klappentext durchaus angetan und sehr gespannt, wie sich die Lebensgeschichten der drei Schwestern in das Leben im 20. Jhd am Niederrhein einbetten ließen. Gertrud, die älteste der drei Schwestern trauert ihr Leben lang ihrer einen Liebe, Franz Hegmann nach.…
  4. Ein großes Fest steht an: Gertrud feiert ihren 100. Geburtstag,…

    Rezension von Xirxe zu "Wir sind doch Schwestern"
    Ein großes Fest steht an: Gertrud feiert ihren 100. Geburtstag, den ihr ihre jüngste Schwester Katty (84 Jahre) auf dem Tellemannshof ausgerichtet hat. Auch die dritte Schwester, die 98jährige Paula ist selbstverständlich mit dabei und neben den Festvorbereitungen gilt es auch, die Folgezeit zu planen. Doch nicht nur Zukünftiges wird besprochen, bei solch langen Lebensläufen kommt natürlich auch Vergangenes mit ins Spiel - und dies sind nicht nur freudige Gespräche. Manch Unausgesprochenes…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Anne Gesthuysen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.