Anna Rosina Fischer - Bücher & Infos

Anna Rosina Fischer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Anna Rosina Fischer in chronologischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Anna Rosina Fischer

  1. Hat mir besser gefallen als „Songbird“! Klappentext „Zwei…

    Rezension von Skyline zu "Für immer und dich"
    Hat mir besser gefallen als „Songbird“! Klappentext „Zwei Menschen. Zwei Stunden. Dreißig Stationen. Und was danach geschah ... Ein Scheißtag wie jeder andere auch. Dachte Jonas jedenfalls. Doch als er an einem kalten Nachmittag im Januar ein Mädchen in der Berliner S-Bahn kennenlernt, ist es von jetzt auf gleich um ihn geschehen. Gemeinsam fahren sie weit … viel weiter als eigentlich geplant, und danach ist nichts mehr wie zuvor. Denn weder gelingt es Jonas dieses Mädchen aus dem Kopf zu…
  2. Zum Inhalt: An einem trüben Wintertag begegnet Jonas in der…

    Rezension von Sweetybeanie zu "Für immer und dich"
    Zum Inhalt: An einem trüben Wintertag begegnet Jonas in der Berliner Ringbahn ein unbekanntes Mädchen, dass sein Herz im Sturm erobert. Sie verbringen eine Stunde zusammen und diese Stunde verändert sein Leben. Er will sie unbedingt wiedersehen. Doch zum verabredeten Treffen eine Woche später zur gleichen Zeit am gleichen Ort taucht sie nicht auf… Meine Meinung: Achtung Spoileralarm! Jonas ist für sein Alter ein beeindruckender junger Mann. Dadurch, dass er nach dem Weggang seines Vaters…
  3. Im eisigen Januar sitzt der 16-jährige Jonas in der Berliner…

    Rezension von dreamworx zu "Für immer und dich"
    Im eisigen Januar sitzt der 16-jährige Jonas in der Berliner Ringbahn S42 auf dem Heimweg, als an der Station Prenzlauer Allee der Liebespfeil trifft, denn SIE steigt zu und setzt sich ihm gegenüber. Jonas, der nicht gerade auf den Mund gefallen ist, beobachtet das Mädchen eine Weile und spricht sie dann mit einem flotten Spruch an. Erst ziert sie sich, doch bald schon werfen sich die beiden die Sätze nur so um die Ohren, und Jonas verliebt sich immer mehr. Die S-Bahnstationen fliegen vorbei,…
  4. Das Hin und Her der Protagonisten warecht anstrengend, der…

    Rezension von Skyline zu "Songbird"
    Das Hin und Her der Protagonisten warecht anstrengend, der Schreibstil dafür aber sehr gut Klappentext „Obwohl sie es schon lange ahnte, tief im Innern spürte,traf es sie plötzlich und völlig unerwartet ... Ella und Sam kennen sich schon ewig, als sie sich endlich eingesteht, dass erihr mehr bedeutet als alles andere. Zu dumm nur, dass Sam der beste Freundihres großen Bruders ist. Und dass er ausgerechnet jetzt eine Stelle alsReferendar fürs Lehramt antritt – an ihrer Schule. Und dann ist da…