Ann Moore - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch
  • * 1959 (62)

Neue Bücher von Ann Moore in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2006: Im Licht des Morgens (Rezension)
  • Neuheiten 02/2005: 'Til Morning Light (Details)
  • Neuheiten 08/2004: Geliebte Gracelin (Rezension)
  • Neuheiten 11/2002: Leaving Ireland (Details)
  • Neuheiten 08/2001: Gracelin O'Malley (Details)

Anzeige

Ann Moore Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Ann Moore in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Ann Moore

  1. Originaltitel: Til Morning Light, 476 Seiten 3. Teil Autor:…

    Rezension von Helga zu "Im Licht des Morgens"
    Originaltitel: Til Morning Light, 476 Seiten 3. Teil Autor: Ann Moore wurde 1959 in Englaned geboren und wuchs in Tacoma, Washington, auf. Sie studierte Englische Literatur an der Western Washington University und erhielt 1997 den "Chicago Tribune Nelson Algren Award" für Kurzgeschichten. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Bellingham, Washington. Bereits erschienen "Geliebte Gracelin" (Teil 1) und "Abschied von Irland" (Teil 2). Inhalt: Gracelin O'Malley, die aus ihrer…
  2. Originaltitel: Leaving Ireland 445 Seiten 2.Teil Autor: Ann…

    Rezension von Helga zu "Abschied von Irland"
    Originaltitel: Leaving Ireland 445 Seiten 2.Teil Autor: Ann Moore wurde 1959 in England geboren und wuchs in Tacoma, Washington, auf. Mit ihrem Mann und den zwei Kindern lebt sie in Bellingham, Washington. Sie studierte Englische Literatur an der Western Washington University und erhielt 1997 für ihre Kurzgeschichten den "Chicago Tribune Nelson Algren Award". Inhalt: Die Tyrranei der Engländer und die Hungersnot haben Gracelin O'Malley aus ihrem Heimatland Irland vertrieben. Ihr Ehemann…
  3. Originaltitel :Gracelin O`Malley Kurzbeschreibung: Irland in…

    Rezension von Schoenchen zu "Geliebte Gracelin"
    Originaltitel :Gracelin O`Malley Kurzbeschreibung: Irland in der Mitte des 19. Jahrhunderts: Ein Land voller Schönheit, das, von den Engländern besetzt, von einer fatalen Hungersnot und politischen Wirren heimgesucht wird. Inmitten dieser turbulenten Zeit wächst die schöne Farmerstochter Gracelin O`Malley auf. Um den Hof ihres Vaters vor der Zwangsräumung und ihre Familie vor dem Hungertod zu bewahren, beschließt sie, eine Ehe mit dem reichen verwitweten Lord Bram Donnelly einzugehen. Auf den…

Anzeige