Anke Weber - Bücher & Infos

Anke Weber Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Anke Weber in chronologischer Reihenfolge

  • Nayra und Jo: Der Beat einer Liebe (Neues Buch April 2019)
  • #herzleer: Was ich noch sagen wollte (Neues Buch März 2017, Rezension)
  • Das verdammte Chaos im Mikrokosmos (Neues Buch September 2015)
  • Regenbogenasche (Neues Buch Juli 2013, Rezension)
  • Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss: Gel... (Neues Buch Juli 2008)

Rezensionen zu den Büchern von Anke Weber

  1. Vereint acht sehr verschiedene Geschichten in sich, in denen…

    Rezension von Skyline zu "#herzleer: Was ich noch sagen wollte"
    Vereint acht sehr verschiedene Geschichten in sich, in denen jeder sein Juwel finden kann Klappentext „Was bleibt, wenn die Liebe geht. Acht letzte Nachrichten geliebter Menschen und die Geschichten, wie es zu dieser jeweils letzten Nachricht gekommen ist. Acht Autorinnen verleihen jugendlicher Melancholie eine Stimme und schreiben von der Liebe in ihren unterschiedlichsten Formen. Einer Liebe, die so intensiv ist, dass sie einem den Atem raubt, einer Liebe, die schmerzt, die zerreißt, die…
  2. Klappentext: Was bleibt, wenn die Liebe geht. Acht letzte…

    Rezension von Katis-Buecherwelt zu "#herzleer: Was ich noch sagen wollte"
    Klappentext: Was bleibt, wenn die Liebe geht. Acht letzte Nachrichten geliebter Menschen und die Geschichten, wie es zu dieser jeweils letzten Nachricht gekommen ist. Acht Autorinnen verleihen jugendlicher Melancholie eine Stimme und schreiben von der Liebe in ihren unterschiedlichsten Formen. Einer Liebe, die so intensiv ist, dass sie einem den Atem raubt, einer Liebe, die schmerzt, die zerreißt, die nicht sein darf oder zu der es nie gekommen ist. Am Ende bleibt stets die Frage: Was wäre,…
  3. Inhalt Rhina hat ihren Vater geliebt, doch er ist tot. Mit…

    Rezension von Dark Mousy zu "Regenbogenasche"
    Inhalt Rhina hat ihren Vater geliebt, doch er ist tot. Mit seinem Tod hat sie sich abgefunden, jedoch nicht mit der Tatsache, dass er am falschen Ort beerdigt wurde. Seine Asche gehört nach Namibia, an den Ort, den er über alles geliebt hat. Rhina ist fest entschlossen ihn nach Afrika zu bringen. Ihr Freund Uncas steht ihr bei diesem Unternehmen zur Seite. Nach und nach entwickeln sie einen Plan um nach Namibia zu kommen, doch wie sollen sie die Asche mitnehmen? Nebenbei muss sich Rhina auch…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Anke Weber ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.